Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA St
ISIN: DE0005785802
WKN: 578580
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA St

Fresenius Medical Care (FMC) mit Umsatz- und Gewinnsprung

27.10.2016 | 09:23

BAD HOMBURG (dpa-AFX) - Der Dialyse-Spezialist Fresenius Medical Care (FMC <FME.ETR>) hat im dritten Quartal von seinen Sparanstrengungen und guten Geschäften in allen Regionen profitiert. Der Umsatz stieg im dritten Quartal um neun Prozent auf 4,6 Milliarden US-Dollar, wie die Tochter des Medizinkonzerns Fresenius <FRE.ETR> am Donnerstag in Bad Homburg mitteilte. Dabei machte sich die Dollarkursentwicklung dieses Mal nicht bemerkbar. FMC bilanziert in US-Dollar. Das Erlösplus gehe vor allem auf eine gute Entwicklung der Gesundheitsdienstleistungen zurück. Unter anderem stieg die durchschnittliche Vergütung pro Behandlung in den USA.

Der um Sonderposten bereinigte Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) legte um neun Prozent auf 670 Millionen Dollar zu. Teils höhere Personalkosten in den USA wurden durch Einsparungen oder bessere Margen in anderen Regionen mehr als wettgemacht. Das Konzernergebnis stieg entsprechend um 27 Prozent auf 333 Millionen Dollar. Die Prognose für das Gesamtjahr bestätigte FMC. Beim Umsatz und Konzernergebnis schnitt FMC etwas besser ab als von Analysten erwartet, das Ebit traf dagegen die Schätzungen. stk stb

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:

Autor: a|m-Redaktion



Unternehmen

Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA St

Tags

FMC FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO KGAA, FME, GER, 578580, DE0005785802, Fresenius SE, FRE, GER, 578560, DE0005785604


Disclaimer: aktien-meldungen.de bietet Autoren, Analysten und Usern die Möglichkeit Aktien-Meldungen, Analysen und Kommentare auf dieser Plattform zu veröffentlichen. Für die oben stehende Meldung ist allein der angegebene Autor verantwortlich. aktien-meldungen.de übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Urheber des Textes und etwaiger Bild-, Ton und Informationsmedien ist regelmäßig der Autor. Die Meldungen stellen weder Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Eine Verwendung oder Verbreitung auch nur von Teilen der obigen Meldung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Webseite des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA St mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged