Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Weser-Kurier: Kommentar von Martin Wein zur Verschuldung der Städte

01.11.2015 | 20:11

Bremen (ots) - Man kann nur hoffen, dass die 50 Städte in Berlin auf offene Ohren treffen. Die schwache Stellung der Kommunen ist seit Jahrzehnten ein Schwachpunkt im deutschen Föderalismus. Sie als direktes Lebensumfeld der Bürger zu stärken, ist ein Gebot der Stunde. Eine Bundesregierung, die sich vollmundig Haushaltssanierung auf die Fahnen schreibt, darf einen Teil der Lasten nicht länger klammheimlich an untere Instanzen wegdrücken. Stattdessen sollte sie die Folgen des demografischen Wandels endlich mit den Ländern und Kommunen gemeinsam gestalten. Alles andere wäre in unserem reichen Land ein Armutszeugnis.

Pressekontakt: Weser-Kurier Produzierender Chefredakteur Telefon: +49(0)421 3671 3200 chefredaktion@Weser-Kurier.de

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged