Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Wachstumspläne: Epson investiert 50 Millionen Euro in den Ausbau des B2B-Geschäfts in Europa Neue Vertriebsbüros und zusätzliche Mitarbeiter in Deutschland (FOTO)

03.11.2015 | 10:00

Meerbusch (ots) -

Epson, eines der weltweit führenden Technologieunternehmen in den Bereichen Druck, Projektion und Fertigung kündigt eine Investitionsoffensive in Europa an. Das zweijährige Investitionsprogramm treibt den Ausbau des Epson B2B-Geschäfts weiter voran. Im Fokus der Planung steht das Wachstum der Business-Inkjet-Drucker in Geschäftskundenmärkten.

"Globale Investitionen in Schlüsselregionen wie Europa, dem Mittleren Osten und Afrika sind wichtig, um mittel- bis langfristig im B2B-Bereich noch weiter zu wachsen.", erklärt Senior Vice President Epson Europe, Rob Clark. "Besondere Schwerpunkte unseres europäischen Investitionsprogramms liegen in Deutschland, Spanien sowie in Großbritannien. Hierzu gehört auch die Eröffnung neuer Büros in Berlin, München, Lissabon und Madrid."

Wachstumstreiber des Programms sind Epsons Tintenstrahldrucker für das Büro, sogenannte Business Inkjets. Insbesondere die WorkForce Pro sowie die WorkForce Pro RIPS (Replaceable Ink Pack System) -Geräteserien stehen im Fokus der strategischen Planung. Sie wurden in Europa 2014 vorgestellt und basieren auf der von Epson entwickelten PrecisionCore-Druckkopftechnologie, die sich im Bereich des industriellen Drucks bewährt hat.

Laut IDC bietet der Business-Inkjet-Druck ein Marktpotenzial von 38 Milliarden Euro in Europa. Einer von vier Druckern, also 2,2 Millionen Geräte, die 2014 in Büroumgebungen verkauft wurden, setze auf Business-Inkjet-Technologie.

Clark betont, dass in den kommenden Jahren immer mehr Unternehmen eine neue Generation an besonders schnellen und energieeffizienten Tintenstrahldruckern in ihren Büros einsetzen werden. Das gilt vor allem für große Konzerne und über verschiedene Branchen hinweg wie Handel, Gesundheitswesen, Bildungswesen sowie öffentlicher Sektor. Epson bietet mit den Workforce Pro- Geräten eine Lösung für den Wechsel von Laser- auf Tintenstrahltechnologie.

"Business Inkjet ist eine große Wachstumsmöglichkeit für Epson in Europa. Die geplanten Investitionen helfen uns, noch näher am Kunden zu sein und unser Partnernetzwerk weiter auszubauen", sagt Rob Clark.

Weiterführende Informationen:

Epson Twitter Business Kanal: @EpsonBizDe

Über Epson Deutschland

Die Epson Deutschland GmbH ist ein führender Anbieter von Druckern, Scannern und Projektoren für Unternehmen, öffentliche Auftraggeber und Privatkunden. Speziell für Handel und Industrie bietet Epson Produkte und Lösungen für den Großformat-, Kassen-, Etiketten- und Ticketdruck. Erweitert wird das Produktportfolio um Robotersysteme für Montage und Handhabung. Die Epson Deutschland GmbH wurde 1979 als Tochter der japanischen SEIKO EPSON CORPORATION gegründet. Das in Meerbusch (Nordrhein-Westfalen) ansässige Unternehmen beschäftigt über 200 Mitarbeiter und verantwortet die Vertriebsgebiete Deutschland, Österreich und die Schweiz. Am Standort Meerbusch betreibt Epson zudem ein Industry Solutions Center, in dem energieeffiziente Büro- und spezialisierte Industrieanwendungen im Einsatz präsentiert werden.

www.epson.de

Über Epson Europa

Epson Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam ist der regionale Hauptsitz der Gruppe für Europa, den Nahen Osten, Russland und Afrika. Epson Europe beschäftigt 1.700 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 1.551 Millionen Euro.

www.epson.eu

Über die Epson Gruppe

Als eines der weltweit innovativsten Unternehmen ist es Ziel von Epson, mit vielfältigen Lösungen für das Büro, das Zuhause sowie für Industrie und Handel Kundenerwartungen immer wieder zu übertreffen. Das Produktangebot basiert auf kompakten, stromsparenden und mit höchster Präzision arbeitenden Epson Technologien und reicht von Tintenstrahldruckern, Drucksystemen und 3LCD-Projektoren bis hin zu Industrierobotern, Smart-Brillen und Sensorlösungen. Die Epson Gruppe gehört zu der japanischen Seiko Epson Corporation und beschäftigt weltweit mehr als 70.000 Mitarbeiter in 94 Unternehmen. Epson ist stolz auf seinen globalen Beitrag zum Umweltschutz und auf das soziale Engagement an den Standorten seiner Niederlassungen.

http: global.epson.com

Umweltvision 2050

Mit der Umweltvision 2050 setzt Epson sein langjähriges Engagement für umweltbewusstes und nachhaltiges Wirtschaften fort.

eco.epson.com

Pressekontakt: EPSON DEUTSCHLAND GmbH Presse & Kommunikation Yvonne Lünzmann Tel.: +49 (0)2159 538-1451 Fax: +49 (0)2159 538-3220 E-Mail: yvonne.luenzmann@epson.de Internet: www.epson.de

LEWIS PR - Global Communications Agency Public Relations Sebastian Boms Tel.: +49 (0)211 522-946 10 E-Mail: presse@epson.de Internet: www.lewispr.de

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged