Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu Flüchtlingsgipfel

05.11.2015 | 20:36

Stuttgart (ots) - Die Kanzlerin befindet sich gerade in einer Art Transitzone zwischen ihren heroisch-humanitären Ansprüchen und den Erfordernissen der Realpolitik. Die dramatische Lage an der deutsch-österreichischen Grenze verlangt rasches und pragmatisches Handeln. Für Parteiengezänk und machttaktische Manöver hat das überdrüssige Publikum kein Verständnis mehr. Der jetzt erreichte Kompromiss ist überfällig. Weitere Maßnahmen werden folgen müssen. Es ist nicht auszuschließen, dass es dazu neuer Ultimaten aus Bayern bedarf. Das ist kein bloßes Machtgehabe. Schließlich herrscht dort ein realer Notstand. Der Handlungsdruck ist noch größer als im Rest der Republik.

Pressekontakt: Stuttgarter Zeitung Redaktionelle Koordination Telefon: 0711 7205-1225 E-Mail: newsroom.stuttgarterzeitung(at)stz.zgs.de http: www.stuttgarter-zeitung.de

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged