Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zur Deutschen Bank

29.10.2015 | 20:58

Stuttgart (ots) - Die Deutsche Bank konzentriert sich auf Geschäftsfelder, in denen sie ihre Zukunft sieht. Doch weil auch Cryan das Bankgeschäft nicht neu erfinden kann, ähnelt die neue Bank der alten - mit dem Unterschied, dass das risikoarme Privatkundengeschäft noch weiter zurückgeschnitten wird. Risikohaltige Geschäfte werden also eher noch wichtiger. Die Versuchung, dabei den Pfad der Tugend zu verlassen, ist groß. Davon zeugen schon die mehr als 1000 Rechtsstreitigkeiten, in die das Institut verwickelt ist. Künftig soll es bei den Geschäften anständig zugehen - doch damit wird die Deutsche Bank auch Ersatz für die Erträge aus diesen zweifelhaften Geschäften verzichten müssen, was in Zeiten niedriger Zinsen und strenger Regulierung nicht einfach ist.

Pressekontakt: Stuttgarter Nachrichten Chef vom Dienst Joachim Volk Telefon: 0711 7205 - 7110 cvd@stn.zgs.de

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged