Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Schwäbische Zeitung: Unerwartete Härte - Kommentar zum Thema Donauraum

29.10.2015 | 20:12

Ravensburg (ots) - Arbeitsmarkt, Umweltprobleme, Wasserwirtschaft, Straßenbau, Bahnstrecken und Brücken: alles wichtige Fragen. Gemeinsame Lösungen haben Menschen zusammengebracht. Kein Zweifel.

Wenn aber, wie in diesen Tagen in Ulm, eine hochkarätige Konferenz mit Experten aus den Donau-Anrainerstaaten das derzeit wichtigste Thema, die Flüchtlingskrise, nur am Rande bespricht und sich unbeirrt der vor Monaten festgelegten Tagesordnung widmet, dann ist zu fragen: Werden die Schwerpunkte richtig gesetzt? Müssen nicht zunächst die anstehenden Probleme gelöst werden? Ein kleines Beispiel: Während in Ulm schon über den Arbeitsmarkt für Flüchtlinge diskutiert wird, stehen diese noch im Schlamm an der slowenisch-österreichischen Grenze und frieren.

Klar: Die Expertenrunden können keine Gipfeltreffen ersetzen. Aber während Europa an der Flüchtlingskrise zu zerbrechen droht, wäre eine Neu-Ausrichtung des Donautreffens nicht nur wünschenswert gewesen. Der Respekt gegenüber Flüchtlingen und Helfern hätte dies geboten.

Pressekontakt: Schwäbische Zeitung Redaktion Telefon: 0751 2955 1500 redaktion@schwaebische-zeitung.de

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged