Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Rheinische Post: Kommentar: Freigebiger Sozialstaat

29.03.2016 | 21:48

Düsseldorf (ots) - Die Freizügigkeit ist ein hohes Gut in der Europäischen Union. Wer im EU-Ausland mehr verdienen kann als zu Hause, ist ausdrücklich eingeladen zu kommen. Für Sozialsysteme gilt das nicht. Deshalb stößt sich der Grundsatz der Freizügigkeit so häufig am Sozialstaatsprinzip. Die Arbeitgeber liegen richtig, wenn sie jetzt fordern, diesen Konflikt endlich zu lösen. Wer in unseren Arbeitsmarkt einwandert, hat nicht automatisch das Recht auf alle Sozialleistungen, die inländischen Arbeitnehmern zustehen. Diesen Anspruch müssen sich Migranten aus dem EU-Ausland erwerben. Intensive Arbeitssuche oder minimale Aktivitäten allein reichen dafür nicht aus. Den Arbeitgebern schweben allerdings komplizierte Regeln vor. Ist es nicht einfacher, den Anspruch an eine Wartezeit zu binden? Wer eine bestimmte Zeit hier gearbeitet hat, erwirbt den Zugang zu allen Sozialleistungen, die auch den Inländern zustehen. Das ist eine klare Ansage und knüpft an das Modell an, das die Briten ausgehandelt haben. Freizügigkeit und Sozialstaatlichkeit wären versöhnt.

Pressekontakt: Rheinische Post Redaktion Telefon: (0211) 505-2621

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged