Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Rheinische Post: Kommentar Chinas geplante Kinder = Von Matthias Beermann

29.10.2015 | 20:50

Düsseldorf (ots) - Chinas Abkehr von der seit 1979 geltenden Ein-Kind-Politik kommt nicht ganz überraschend. Schon vor zwei Jahren waren die Bestimmungen erstmals offiziell gelockert worden, und angesichts vieler Ausnahmen war zuletzt nach Schätzungen von Experten ohnehin nur noch rund ein Drittel der chinesischen Paare vom staatlichen Geburtenverbot betroffen. Dessen negative Folgen sind inzwischen unübersehbar geworden: Die chinesische Gesellschaft vergreist, mit dramatischen Folgen für die soziale Absicherung ganzer Generationen. Weil dem 1,3-Milliarden-Volk der Nachwuchs ausgeht, sollen künftig zwei Kinder erlaubt sein. Die anfangs mit teils brachialer Gewalt bis hin zu Sterilisierungen und Spätabtreibungen durchgesetzte Geburtenkontrolle sollte China nach dem Willen seiner politischen Chefplaner vor der Verarmung bewahren und seinen ökonomischen Aufstieg sichern. Dafür tickt jetzt eine demografische Bombe. Das Recht auf Fortpflanzung in Fünf-Jahres-Pläne zu pressen, kollidiert nicht nur mit unserer Vorstellung von Menschenrechten. Es funktioniert auch nicht.

Pressekontakt: Rheinische Post Redaktion Telefon: (0211) 505-2621

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged