Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


RITTERSHAUS begleitet die CureVac AG bei neuer Finanzierungsrunde über 100 Millionen Euro

04.11.2015 | 08:20

Mannheim (ots) - Das biopharmazeutische Unternehmen CureVac hat im Rahmen einer Privatplazierung rund 100 Millionen Euro bei neuen Investoren eingeworben. Das Tübinger Unternehmen leistet Pionierarbeit im Bereich mRNA-basierter Wirkstoffe und führt dazu bereits mehrere klinische Studien durch. Um das Unternehmen auf weiteres internationales Wachstum auszurichten, wurde CureVac im Zuge der Finanzierungsrunde in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.

Der Investorenkreis, zu dem die Beteiligungsgesellschaft dievini Hopp BioTech holding GmbH & Co. KG von SAP-Gründer Dietmar Hopp sowie die Bill & Melinda Gates Foundation gehören, wird nun um Baillie Gifford, Chartwave Limited, Coppel Family, ELMA und Sigma Group erweitert.

RITTERSHAUS hat CureVac auch bei dieser Finanzierungsrunde unter der Federführung der Mannheimer Partnerin Christina Eschenfelder begleitet. Schon seit 2005 berät RITTERSHAUS CureVac in verschiedenen Beratungsfeldern und begleitete die Gesellschaft unter anderem 2012 bei der bis dahin größten Finanzierungsrunde eines deutschen Biotechnologieunternehmens mit einem Volumen von mehr als 80 Millionen Euro sowie bei dem Einstieg der Bill & Melinda Gates Foundation im Frühjahr 2015.

Berater CureVac AG Inhouse Recht: Dr. Franz Werner Haas, LL.M.

RITTERSHAUS Rechtsanwälte: Christina Eschenfelder (Federführung), Dr. Moritz Weber (beide Corporate M&A, Mannheim); Tim Knorr (Corporate M&A, München)

RITTERSHAUS Rechtsanwälte ist eine auf die Beratung von größeren Unternehmen spezialisierte Wirtschaftsrechtskanzlei mit Standorten in Mannheim, Frankfurt Main und München. Der Schwerpunkt der Beratungstätigkeit liegt im Gesellschaftsrecht mit besonderer Ausrichtung auf Umstrukturierungen, M & A-, Private Equity- und Venture-Capital-Transaktionen, ferner auf Unternehmensfinanzierungen sowie Unternehmens- und Vermögensnachfolge. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte sind Bank- und Kapitalmarktrecht, Arbeitsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Öffentliches Recht und IT-Recht.

Pressekontakt: RITTERSHAUS Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB Rechtsanwältin Christina Eschenfelder Harrlachweg 4, 68163 Mannheim Tel.-Nr.: 0621-4256-239 E-Mail: christina.eschenfelder@rittershaus.net

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged