Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Neue Westfälische (Bielefeld): Steinmeier: Ohne Beruhigung des Syrienkonflikts keine Verringerung der Flüchtlinge

04.11.2015 | 06:00

Bielefeld (ots) - Die Beruhigung der Konfliktherde in Syrien und im Nahen Osten ist nach Ansicht von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier Voraussetzung für ein Ende der Flüchtlingskrise. "Wenn wir keine Beruhigung an den Konfliktherden in Syrien und dem Nahen Osten hinbekommen, werden wir die Zahl der Flüchtlinge nicht dauerhaft reduzieren können", sagte Steinmeier der in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen (Mittwochausgabe). Der Syrienkonflikt sei eine "Chronik der verpassten Chancen". Mit der Ende Oktober begonnenen Syrienkonferenz in Wien gebe es nun "erstmals die Hoffnung, dass wir den Einstieg in eine politische Lösung des Konflikts finden können", so Steinmeier. Niemand habe mit diesem Erfolg gerechnet. "Es ist jetzt ein Prozess beschrieben, der mit der Vorbereitung einer Übergangsregierung beginnt", sagte der Minister.

Pressekontakt: Neue Westfälische News Desk Telefon: 0521 555 271 nachrichten@neue-westfaelische.de

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged