Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Mitteldeutsche Zeitung: zur Deutschen Bank

29.10.2015 | 17:31

Halle (ots) - Unzählige Skandale haben ihren Ruf ramponiert. Am Donnerstag schockte Bankchef John Cryan aber auch damit, dass er ein ziemlich marodes Bild seines Instituts zeichnete: veraltete IT-Systeme, unübersichtliche Strukturen, unzureichende Kontrollmechanismen, zu hohe Risiken und Kosten. Seinen markigen Worten und seinem harten Durchgreifen - immerhin werden 9 000 Mitarbeiter ihre Jobs verlieren - werden mittelfristig sichtbare Erfolge in der Bankbilanz folgen müssen. Cryan selbst sagte, die Bank habe kein Strategieproblem, aber ein Umsetzungsproblem. Stimmt. Von daher ist es aber auch kaum möglich, die jetzigen Pläne seriös zu beurteilen.

Pressekontakt: Mitteldeutsche Zeitung Hartmut Augustin Telefon: 0345 565 4200

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged