Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Michael Prinz zu Salm-Salm - als Vorsitzender der Grundbesitzerverbände wiedergewählt

18.03.2016 | 09:27

Berlin (ots) - Michael Prinz zu Salm-Salm ist als Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Grundbesitzerverbände(Arge)wiedergewählt worden. Die Mitgliederversammlung der Arge sprach ihm und seinem Vorstand einstimmig das Vertrauen für eine weitere dreijährige Amtszeit aus. "Auch in Zukunft werden wir für die Stärkung des ländlichen Raums und für die Interessen der Familienbetriebe in Land und Forst kämpfen", so Prinz zu Salm am Freitag in Berlin. "Familienbetriebe handeln generationsübergreifend und sind das Herz der deutschen Wirtschaft. Deshalb setzen wir uns für den Erhalt dieser Wirtschaftsstruktur mit aller Kraft ein." Seit 20 Jahren führt Prinz zu Salm erfolgreich und mit großem Engagement den Verband. Er gilt als gerechter Streiter für die Sache und ist Familienunternehmer im Bereich Weinbau und Forstwirtschaft.

Seit 16. März 2016 gibt es bei der Arge zwei zusätzliche stellvertretende Vorsitzende: Hubertus Paetow (Vorstand Arge, Vizepräsident DLG) sowie Max Frhr. v. Elverfeldt (Vorsitzender des Grundbesitzerverbands Nordrhein-Westfalen. Beide wurden einstimmig gewählt wie auch der erste stellvertretende Vorsitzende Albrecht Fürst zu Oettingen-Spielberg (Vorsitzender des Verbands der Bayerischen Grundbesitzer.

Pressekontakt: Anja-Katharina v. der Hagen Leiterin Presse und Kommunikation Arbeitsgemeinschaft der Grundbesitzerverbände. e.V. Claire-Waldoff-Strasse 7 10117 Berlin

Telefon: 030-318072-05 Fax: 030-318072-42 Hagen@grundbesitzerverbaende.de

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged