Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Der Tagesspiegel: BA-Vorstand: Berufskompetenzen von Flüchtlingen flexibler einschätzen

05.11.2015 | 10:31

Berlin (ots) - Berlin - Die Bundesagentur für Arbeit (BA) setzt sich für neue Verfahren bei der Anerkennung der Berufskompetenzen von Flüchtlingen ein. "Wir brauchen Verfahren, mit denen Zuwanderer auf einfache und zuverlässige Weise belegen können, was sie schon können und worauf man aufbauen kann. Es geht um Lernergebnisse, um Berufskompetenzen, und nicht darum, auf welchem Wege sie erworben wurden", schreibt BA-Vorstandsmitglied Raimund Becker in einem Gastbeitrag für den Tagesspiegel (online). Die Herkunftsländer der Flüchtlinge verfügten nicht über ein ähnlich formalisiertes Bildungssystem wie Deutschland. "Viele Zuwanderer haben auch in Deutschland verwertbare berufliche Kompetenzen. Sie haben sie aber in Kursen und Seminaren oder informell durch Lernen in der Praxis erworben", schreibt Becker weiter. Das deutsche Anerkennungsgesetz, das auf formal erworbene Abschlüsse abzielt, gehe an all diesen Menschen vorbei. Wenn Deutschland in den kommenden Jahren Flüchtlinge in großer Zahl beruflich integrieren wolle, müsse man alle Kompetenzen erfassen, die sie mitbringen, "und nicht nur die quasi amtlich attestierten und abgestempelten". Darüber hinaus fordert BA-Vorstandsmitglied Becker, nicht vorrangig die Deutschkenntnisse zu testen, sondern die Berufskompetenz. "Vielleicht ist ein syrischer Maurer hier im Baugeschäft einsetzbar, auch wenn er nicht so gut Deutsch kann. Er könnte seine Berufserfahrungen beweisen und lernt dann robustes Deutsch auf der Baustelle schneller als im Sprachkurs."

http: www.tagesspiegel.de politik fluechtlinge-in-deutschland-vie le-zuwanderer-haben-verwertbare-berufliche-kompetenzen 12542206.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt: Der Tagesspiegel Chefin vom Dienst Patricia Wolf Telefon: 030-29021 14013 E-Mail: cvd@tagesspiegel.de  

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged