Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Casa Cook: Thomas Cook führt Lifestyle-Hotelmarke ein (FOTO)

28.10.2015 | 10:00

Málaga (ots) -

Thomas Cook baut seine Strategie der Differenzierung weiter aus und führt eine neue Hotelmarke ein. Casa Cook ist das erste Lifestyle-Produkt des Konzerns. Zielgruppe der neuen Marke sind Menschen aus urbanen Zentren, die eine hohe Affinität zu Mode, Design und Work-Life-Balance haben. Das erste Casa Cook-Hotel wird im Mai 2016 in Kolymbia auf Rhodos eröffnen. Bis zur Sommersaison 2017 sind weitere zwei bis drei Casa Cook Hotels geplant.

Der Namensteil Casa (Italienisch und Spanisch für Haus) steht für das zugrundeliegende Konzept: Jedes Hotel wird individuell gestaltet wie ein eigenes Heim - mit einer eigenen Persönlichkeit und individuell ausgesuchten Kunstwerken und Vintage-Möbeln. Die üblichen Grenzen zwischen Bar, Restaurant und Pool sind bewusst aufgelöst, so dass die drei Bereiche zu einer Einheit verschmelzen - zur gemeinsamen Bühne für die Gäste. Verbindende Einrichtungselemente wie beispielsweise lange Tische, große Sitzkissen, Daybeds und Hängematten sorgen für eine offene Kommunikation. In diesem zentralen Bereich des Hotels wird der "Bohemian-Lifestyle" zelebriert: die Seele baumeln lassen, Freundschaften schließen, Musik hören und frische Küche genießen. Jeder Gast kann seinem eigenen Rhythmus folgen, auch in Hinblick auf die Gastronomie. Unabhängig von festen Essenszeiten werden den ganzen Tag über frische Speisen geboten. In der Casa Cook-Küche wird mit ausgesuchten lokalen und regionalen Zutaten gearbeitet. Gesunde lokale Gerichte stehen genauso auf der Karte wie internationale Food-Trends.

Casa Cook erfüllt authentische Erfahrungen

Casa Cook-Häuser sind in die lokale Umgebung integriert. Die Casa Cook-Gäste suchen authentische Erfahrungen und wollen auch außerhalb des Hotels in lokalen Restaurants essen. Gleichzeitig ist die Casa Cook-Gastronomie auch für externe Gäste zugänglich. Casa Cook-Hotelmitarbeiter fungieren dabei als Botschafter nach Innen und Außen. Alle Hotels bieten außerdem trendige Beach-Cruise-Fahrräder an, mit denen die Gäste auf eigene Faust die Umgebung entdecken können.

Weitere Standards in Casa Cook-Häusern sind zeitgemäße Sport- und Wellness-Angebote - jedes Hotel wird außerdem einen professionellen Fitnessraum haben.

Das bisherige Sunprime Resort White Pearl wird über die Wintermonate umgebaut und im Mai 2016 als Casa Cook eröffnen. Das "Casa Cook Rhodes" hat 90 Zimmer. Alle Zimmer bieten sogenannte Swim-Up-Pools, das heißt von ihrer Veranda haben die Gäste direkten Poolzugang. Eine Übernachtung mit Frühstück kostet in der günstigsten Zimmerkategorie je nach Reisezeitraum zwischen 150 (Zimmerpreis) und 300 Euro (Zimmerpreis). Auch Reisepakte mit Flug sind für das Hotel buchbar. Sieben Übernachtungen mit Frühstück und Flug kosten bei Thomas Cook mit Flug ab München am 28. April 2016 ab 659 Euro pro Person. Hinzubuchbare Pakete sind beispielsweise das Fun & Sports-Paket mit einer Yoga- oder einer Personal Training-Stunde, Nutzung der Beach Cruise-Fahrräder und kleinen Aufmerksamkeiten für den Strand - dieses Paket kostet 189 Euro pro Person. Das Paket "Comfort" enthält den privaten Flughafen-Transfer, ein Dinner und eine Flasche Wein auf dem Zimmer - dieses Paket kostet 105 Euro pro Person. Konzipiert wurde Casa Cook von Michael Schickinger, Creative Director von Lambs & Lions, und der Interior Designerin Annabell Kutucu.

Peter Fankhauser, CEO Thomas Cook Group:

"Der Aufbau eines eigenen touristischen Produkts mit eigenen Hotelmarken ist ein wichtiger Pfeiler unserer Strategie für profitables Wachstum. Gleichzeitig wollen wir uns neue Kundensegmente erschließen, um wachsen zu können. Mit Casa Cook heben wir ein neuartiges Hotelkonzept für den Sun&Beach-Bereich aus der Taufe, der voll im Trend liegt. Mit insgesamt sechs Hotelmarken für verschiedene Zielgruppen sind wir hervorragend aufgestellt, um unser Portfolio auszubauen und unseren Kunden qualitativ hochwertige Hotels anzubieten."

Website: www.casacook.com

Über die Thomas Cook Group plc.

Die Thomas Cook Group ist einer der führenden Touristikkonzerne mit einem Umsatz von über 8,5 Milliarden britischen Pfund im Geschäftsjahr, das am 30. September 2014 endete. Thomas Cook beschäftigt 24.000 Mitarbeiter in 15 Ländern; nach Umsatz ist Thomas Cook in all seinen Quellmärkten an erster oder zweiter Stelle im Wettbewerb. Thomas Cook ist an der Londoner Börse notiert.

Mehr Informationen über Thomas Cook: http: www.thomascookgroup.com.

Über Thomas Cook Hotels & Resorts Unter dem Mantel "Hotels & Resorts" bietet Thomas Cook eigene Hotelmarken. Jede einzelne Marke hat einen eigenen Charakter und bedient verschiedene Wünsche und Bedürfnisse von Reisenden.

SENTIDO Hotels & Resorts ist eine Premiumhotelmarke im Vier Sterne Plus-Segment. Die Hotels befinden sich in bester Lage und bieten ein ausgezeichnetes Qualitätsniveau. Die Hotels eignen sich vor allem für Paare, Alleinreisende und kleine Familien, die einen hohen Wert auf Bequemlichkeit, Wellness, Sport und Freizeitaktivitäten legen. Im Portfolio befinden sich auch einige Adults-Only-Hotels.

Smartline ist eine Budget-Hotelmarke im "Sun and Beach"-Segment. Alle Hotels sind in den öffentlichen Bereichen mit wiedererkennbaren Elementen im trendigen Design colourMe! eingerichtet. Günstige Reisepreise sind durch die Fokussierung auf Hotel-Basisleistungen - Restaurant, Pool und Nähe zum Strand - möglich. SunConnect Resorts: Da immer mehr Urlauber ihre Smartphones und Tablets auch im Urlaub nutzen möchten, bieten alle SunConnect Hotels in allen Hotelbereichen kostenloses WLAN und die Animation umfasst auch digitale multimediale Elemente. Alle Hotels haben einen Animateur - den sogenannten ConnectScout - der für Familien ein umfangreiches Programm bietet. Für Kinder und Jugendliche gibt es unter anderem digitale Schnitzeljagden und gemeinsam mit dem Scout werden fantasiereiche Urlaubsfilme und Fotos aufgenommen. Damit Familien sich schneller kennenlernen können, werden gemeinsame Familienaktivitäten geboten: beispielsweise ein Photowalk am Abend oder gemeinsame Abendessen.

Die Häuser der Adults Only-Hotelmarke Sunprime sind für Urlauber im Alter ab 16 Jahren und bieten gehobenen Vier-Sterne-Service. Die Hotels bieten eine ruhige Atmosphäre, Fitnesskurse, Fitnessstudios und ein zeitgemäßes Einrichtungsdesign.

Die Hotelmarke Sunwing Family Resorts entstand bereits 1967. Auf die Bedürfnisse von Familien ausgerichtete Apartments, große Pools, spannende Aktivitäten und ein buntes Unterhaltungsprogramm sind ideal für den Familienurlaub. Die Maskottchen Lollo und Bernie versprühen bei den kleinen Gästen gute Laune. Kinder unter zwölf Jahren essen in den Sunwing-Hotels gratis. Casa Cook ist die Lifestyle-Hotelmarke von Thomas Cook. Zielgruppe der Marke sind Menschen mit einer hohen Affinität zu Mode, Design und Work-Life-Balance. Casa Cook ist wie ein stylisches Zuhause, weg von Zuhause - mit individuellem Design und außergewöhnlicher, einladender Atmosphäre. Casa Cook-Gäste verbindet die Leidenschaft für frisches und lokales Essen, Kultur, Style und Trends.

Pressekontakt: Nina Kreke Manager Media Relations Thomas Cook Hotels & Resorts Thomas Cook Group plc E: nina.kreke@thomascookag.com Office: +496171 651058 Mob: +49 15158945079 Corporate Hotels & Resorts Website: www.thomascookhotels.com

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged