Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Breitbandinternet für alle Care-Energy macht es wieder einmal möglich (FOTO)

10.11.2015 | 15:49

Hamburg (ots) -

Das Hamburger Freihafengebiet ist der Wirtschaftsmotor in Hamburg. Modern, trendig und aufwendig, wird das Hafengebiet auch immer mehr zum Lebensmittelpunkt für die Trendsetter unter uns.

Die Breitbandinternetversorgung in diesem Stadtteil, ist jedoch noch nicht vollflächig ausgebaut und bringt so manche User in dieser Region zum Wahnsinn.

Care-Energy startet einen Versuchsbetrieb am Betriebsstandort in der Region des ehemaligen Hamburger Freihafens. Im Rahmen der CareConnect, wird ein Breitbandinternetdienst mittels WLAN aufgebaut. Gestartet wird mit 100 Mbit s, bei positivem Verlauf ist der nächste Schritt die 300 Mbit s Anbindung und im letzten Schritt die 5 GHz-Datenübertragung mit 1734 Mbit s.

Interessierte Unternehmen können sich ab sofort melden, um am Versuchsbetrieb teilzunehmen. office@care-energy.de

Für alle Menschen außerhalb Hamburgs, stellt CareConnect bundesweit und flächendeckend einen Breitbandinternetzugang zur Verfügung. Damit wird die Vorgabe der Bundesregierung schon jetzt erfüllt und jeder Interessent erhält so Zugang zu Breitbandinternetdiensten - unabhängig in welcher Region dieser lebt.

Mehr Infos: www.care-connected.de

Pressekontakt: Dkfm Marc März Care-Energy Holding GmbH Dessauer Strasse 2-4 20457 Hamburg

marc.maerz@care-energy.de Cell: 015142260332

www.care-energy.de www.care-grundversorgung.de www.care-connected.de

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged