Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Bonial.com Group beruft Stephan Musikant in die Geschäftsführung für Deutschland

10.11.2015 | 10:01

Berlin (ots) - Ex-Ciao-Geschäftsführer und Microsoft-Manager leitet künftig das Deutschlandgeschäft mit den Marken kaufDA und MeinProspekt

Die Bonial.com Group (www.bonial.com) gab heute die Berufung von Stephan Musikant in die Geschäftsführung der Bonial International GmbH bekannt. Musikant verantwortet mit sofortiger Wirkung das Deutschlandgeschäft der Gruppe mit den Marken kaufDA und MeinProspekt mit monatlich 8 Millionen Unique Usern. Gleichzeitig wird er auch Mitglied des internationalen Executive Management Teams der Gruppe. Er berichtet direkt an den Group CEO Christian Gaiser.

Stephan Musikant verfügt über mehr als 16 Jahre internationale Führungserfahrung in der Internetbranche. Als Geschäftsführer der bekannten Verbraucher-Online-Community Ciao begleitete er deren Übernahme durch Microsoft, wo er anschließend als General Manager tätig war. Zuletzt verantwortete er bei der Yatego GmbH, einem der führenden deutschen Marktplätze, als CEO die Geschäfte sowie die Weiterentwicklung des Unternehmens zu einem innovativen Technologie-Anbieter im Bereich Local Shopping. Stephan Musikant ist diplomierter Wirtschaftsingenieur.

Christian Gaiser, CEO und Gründer der Bonial.com Group: "Wir haben ambitionierte Wachstumsziele für unser heute schon sehr starkes Deutschlandgeschäft. Ich freue mich sehr, dass mit Stephan Musikant künftig einer der führenden Manager der Internet- und Medienwirtschaft mit enormer Erfahrung auf den Gebieten Digital und Handel unser Team erweitert und mir somit die Möglichkeit gibt, mich stärker bei unserem rasanten Wachstum in den USA einzubringen."

Stephan Musikant, Managing Director von Bonial Deutschland: "Die Entwicklung der Gruppe und ihre Marktführerschaft auf dem Gebiet der standortbezogenen digitalen Haushaltswerbung ist beeindruckend. Ich freue mich sehr, gemeinsam mit den Teams daran zu arbeiten, die außergewöhnliche Erfolgsgeschichte der deutschen Marken kaufDA und MeinProspekt unter dem Dach von Bonial.de weiter voranzutreiben."

Honorarfreies Presse-Bildmaterial finden Sie unter: http: bit.ly MD_Bonial_Deutschland

Über die Bonial.com Group

Die Bonial.com Group gehört zur Axel Springer SE, dem führenden digitalen Verlag in Europa, und bietet seit dem Start von kaufDA im Jahr 2008 professionelle Lösungen für den stationären Einzelhandel im Bereich Location-based Services und definiert als Innovationstreiber die Zukunft der digitalen Handelswerbung. In nur sechs Jahren gelang es der Gruppe, sich zu einem international führenden Netzwerk für standortbezogene Prospektwerbung zu entwickeln. Heute erreicht die Bonial.com Group mit ihren mobilen Apps und Webseiten weltweit Verbraucher in 11 Märkten: den USA, Deutschland, Frankreich, Spanien, Schweden, Dänemark, Norwegen, Brasilien, Mexiko, Kolumbien und Chile. Mit weltweit mehr als 22 Millionen Nutzern pro Monat verfügt die Bonial.com Group über die größte Reichweiten-Kombination ihres Segments. Der deutsche Gründer Christian Gaiser steht als CEO an der Spitze der Bonial.com Group.

Unternehmenskontakt: Bonial International GmbH Unternehmenskommunikation Joachim M. Guentert Warschauer Straße 70A D-10243 Berlin Tel.: +49 (0)30-609 89 60-66 Fax: +49 (0)30-609 89 60-99 E-Mail: media@bonial.com URLs: www.kaufda.de, www.bonial.com

Pressekontakt: Edelman GmbH Giorgia Alicandro Pelkovenstraße 147 D-80992 München Tel.: +49 (0)89-41 301- 837 Fax: +49 (0)89-41 301- 700 E-Mail: kaufda@edelman.com URL: www.edelman.com de

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged