Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Berliner Zeitung: Kommentar zur Klage von Heckler & Koch

30.10.2015 | 18:01

Berlin (ots) - Einen ersten kleinen Erfolg hat Sigmar Gabriel immerhin zu verzeichnen: Die Ausfuhr von "Kleinwaffen", den klassischen Mordwerkzeugen in Bürgerkriegen, ist erstmals zurückgegangen. Gabriels Konflikt mit der Firma Heckler & Koch zeigt jedoch, wie mühsam das Umsteuern ist. Gerade in diesem Bereich werden Verträge für lange Fristen abgeschlossen. Aussteigen mitten in der Abwicklung des Geschäfts ist in aller Regel nicht vorgesehen. Der Wirtschaftsminister muss bis auf Weiteres die Politik seiner Vorgänger fortsetzen. Die kleine Reform der Rüstungsexportpolitik, die von der SPD jetzt durchgesetzt wurde, kann daher erst der Anfang sein. Um mehr zu erreichen, muss Sigmar Gabriel weitere Konflikte eingehen.

Pressekontakt: Berliner Zeitung Redaktion Telefon: +49 (0)30 23 27-61 00 Fax: +49 (0)30 23 27-55 33 bln.blz-cvd@berliner-zeitung.de

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged