Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Assure Consulting auf dem PM Forum 2015: Laufbahnen im Projektmanagement erfolgreich einführen

29.10.2015 | 10:14

Wehrheim (ots) - Wie wird eine Laufbahn im Projektmanagement zur attraktiven Alternative zur Fach- und Führungskarriere? Und wie können Unternehmen solche Laufbahnen erfolgreich einführen? Diese Fragen stehen auf der Agenda vieler Projektmanagement- und Personalverantwortlichen derzeit ganz oben. Deswegen waren sie auch Gegenstand des jährlichen Branchentreffs der europäischen Projektmanagement-Elite, dem PM Forum in Nürnberg. Assure Consulting, die führende Unternehmensberatung für Projektmanagement-Dienstleistungen, hat auf der Konferenz Best Practices und die Ergebnisse einer Interviewreihe zum Thema PM-Laufbahnen vorgestellt. Die Unternehmensberatung war außerdem erneut als Aussteller präsent.

Viele Unternehmen stehen vor der Aufgabe, qualifiziertes Personal für die wachsenden Anforderungen im Projektmanagement zu gewinnen und zu halten. Dabei ähneln sich die Aufgabenstellungen und Herausforderungen in den meisten Fällen. Im Rahmen des Streams "Karriere als Projektmanager - Wie weit ist es bis zum Horizont?" erläuterten Eric Marischka, Partner bei Assure Consulting, und Julia Werner von Schaeffler Technologies auf dem PM Forum die erfolgreiche Etablierung einer konzernweiten Project Manager Laufbahn am Beispiel des Project Management Offices der Schaeffler Gruppe.

"Die größte Herausforderung besteht fast immer darin, die PM-Laufbahn so aufzusetzen, dass sie einerseits in die bestehenden Strukturen der Fach- und Managementlaufbahnen passt und andererseits den Erwartungen an eine attraktive Karriereoption für angehende und erfahrene Projektmanager gerecht wird", fasst Marischka die Ausgangslage zusammen. In ihrem Vortrag gingen die beiden Referenten auf die exemplarische Gestaltung und Einführung einer PM-Laufbahn am Beispiel Schaeffler ein, zeigten aber auch, wie die Umsetzung in anderen Unternehmen erfolgt.

Umfrage zu PM-Laufbahnen: Für Unternehmen und Mitarbeiter eine attraktive Option

Weitere konkrete Tipps für die betriebliche Praxis erhielten die rund 40 Zuhörer aus den Ergebnissen einer Unternehmens-Umfrage, die Assure Consulting präsentierte. Für die branchenübergreifende Befragung wurden PM-Verantwortliche von Juli bis September 2015 mit Hilfe eines standardisierten Fragebogens zu ihren Erfahrungen und dem Stand der Umsetzung einer PM-Laufbahn in ihren Unternehmen interviewt. Dabei wurde deutlich, dass zwar in allen befragten Unternehmen bereits ein zentrales PMO bzw. eine verantwortliche PM-Instanz existiert, eine dezidierte PM-Laufbahn haben aber erst rund zwei Drittel etabliert. Die wichtigsten Motive und Ziele bei der Einführung entsprechender Karrierepfade waren neben der Schaffung einer zur Führungslaufbahn gleichwertigen Karriere- und Entwicklungsperspektive eine transparentere und hochwertigere Besetzung von Projekten sowie eine insgesamt höhere PM-Fachkompetenz und Projektqualität im Unternehmen.

"Die Erfahrung zeigt: Die Einführung einer Projektlaufbahn gelingt nur auf der Grundlage gefestigter Prozesse und Projektmanagementstrukturen", fasst Marischka die Ergebnisse zusammen. "Wichtig ist die frühzeitige Einbindung des Bereichs Human Resources sowie eine offene und regelmäßige Kommunikation." Als noch nicht zufriedenstellend gelöst empfindet der Großteil der Interviewpartner der Umfrage zufolge die Aufgabe, die PM-Laufbahn weltweit auszurollen und als wirklich gleichwertige Karriere-Alternative zu positionieren. "Hier spielt - bei allem Engagement - wohl einfach auch der Faktor Zeit eine wichtige Rolle", so Marischka.

PM Forum: Trends und Innovationen aus der Welt der Projekte

Jahr für Jahr präsentiert das PM Forum in Nürnberg aktuelle Trends, Herausforderungen und bewährte Lösungsansätze im Projektmanagement. Mit etwa 1.000 Fachbesuchern ist das PM Forum der größte Projektmanagement-Kongress in Europa. Zu den diesjährigen Keynote-Speakern gehörten neben dem Robotik- und Raumfahrt-Experten Dr. Klaus Schilling auch der Physiker und Kabarettist Vince Ebert sowie der Sportpsychologe der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, Prof. Hans-Dieter Hermann.

Über Assure Consulting:

Assure Consulting ist eine der führenden Unternehmensberatungen für Projektmanagement-Dienstleistungen und unterstützt internationale Konzerne dabei, komplexe Großprojekte erfolgreich zu realisieren. Kernkompetenz ist das operative Projektmanagement, insbesondere das Setup und der Betrieb von Projektmanagement-Offices (PMOs POs) auf Projekt-, Programm- und Unternehmensebene. Das Unternehmen beschäftigt aktuell 95 Mitarbeiter.

Pressekontakt: von löwenstern pr Anette von Löwenstern Mobil:+49 173 2300468 Mail: vl@vl-pr.de www.vl-pr.de

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged