Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


WOCHENVORSCHAU: Termine bis 3. November 2016

28.10.2016 | 06:05

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine bis Donnerstag, den 3. November:

^ ------------------------------------------------------------------------------ FREITAG, DEN 28. OKTOBER 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE 06:45 CH: UBS Q3-Zahlen 07:00 B: Anheusr-Busch Inbev Q3-Zahlen 07:00 CH: Geberit 9Monatszahlen 07:00 D: Nemetschek Q3-Zahlen 07:00 F: BNP Paribas Q3-Zahlen 07:30 F: BIP Q3 16 (1. Veröffentlichung) 07:30 D: Linde 9Monatszahlen 07:30 D: Grenke Q3-Zahlen 07:30 D: Gea Group Q3-Zahlen 07:30 DK: Novo Nordisk Q3-Zahlen 07:30 F: Sanofi Q3-Zahlen (Call 14.30 h) 08:00 F: Total Q3-Zahlen 08:00 EU: Acea Absatzzahlen für Fahrzeuge mit alternativem Antrieb Q3 16 08:00 GB: Royal Bank of Scotland Q3-Zahlen 08:00 GB: International Airlines Group (IAG) Q3-Zahlen 08:45 F: Verbraucherpreise 10 16 (vorläufig) 08:45 F: Konsumausgaben 09 16 09:00 CH: KOF-Konjunkturbarometer 10 16 09:00 D: Verbraucherpreise Sachsen 10 16 09:00 A: BIP Q3 16 09:00 E: Verbraucherpreise 10 16 (vorläufig) 09:00 E: BIP Q3 16 (vorläufig) 10:00 D: Verbraucherpreise Bayern, Brandenburg und Hessen 10 16 10:30 D: Verbraucherpreise Nordrhein-Westfalen 10 16 11:00 EU: Verbrauchervertrauen 10 16 (endgültig) 11:00 EU: Wirtschafts- und Industrievertrauen 10 16 13:00 USA: AbbVie Q3-Zahlen 13:00 USA: Exxon Mobil Q3-Zahlen 13:00 USA: Hershey Q3-Zahlen 14:00 D: Deutsche Börse Analystenkonferenz 14:00 D: Verbraucherpreise 10 16 (vorläufig) 14:00 USA: Mastercard Q3-Zahlen 14:30 USA: Chevron Q3-Zahlen 14:30 USA: BIP Q3 16 (vorab) 14:30 USA: Privater Konsum Q3 16 (vorab) 16:00 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 10 16 (endgültig)

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: Washtec Q3-Zahlen D: Audi Q3-Zahlen D: Technotrans Q3-Zahlen DK: Danske Bank Q3-Zahlen E: Banco Popular Espanol Q3-Zahlen E: CaixaBank Q3-Zahlen I: Eni Q3-Zahlen

SONSTIGE TERMINE 09:15 EU: Konferenz zur Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) u.a. mit EZB-Direktoriumsmitglied Benoît Coeuré, Ökonomen und Vertretern von Banken 11:00 D: GfK Präsentation der GfK-Umfrage: "Die digitale Versicherung - Welche Rolle spielen Vergleichsportale? 12:00 SK: Rede Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble bei der internationalen Wirtschafts- und Finanzkonferenz "GLOBSEC Tatra Summit"

------------------------------------------------------------------------------ MONTAG, DEN 31. OKTOBER 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE 00:50 J: Industrieproduktion 09 16 00:50 J: Einzelhandel 09 16 09:00 E: Einzelhandelsumsatz 09 16 11:00 EU: BIP Q3 16 (1. Veröffentlichung) 11:00 I: Verbraucherpreise 10 16 (vorläufig) 13:30 USA: Private Einkommen und Ausgaben 09 16 14:00 PL: Verbraucherpreise 10 16 (vorläufig) 14:45 USA: Chicago PMI 10 16

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: Takkt Q3-Zahlen J: Honda Q2-Zahlen

------------------------------------------------------------------------------ DIENSTAG, DEN 1. NOVEMBER 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE 01:30 J: Nikkei PMI Verarbeitendes Gewerbe 10 16 (endgültig) 02:00 CHN: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Dienste 10 16 02:45 CHN: Caixin PMI Verarbeitendes Gewerbe 10 16 07:00 J: Sony Halbjahreszahlen 07:00 J: Japan Tobacco Q3-Zahlen 07:30 D: Pfeiffer Vacuum Q3-Zahlen 08:00 GB: BP Q3-Zahlen 08:00 GB: Shell Q3-Zahlen 10:30 GB: PMI Verarbeitendes Gewerbe 10 16 11:30 USA: Eaton Q3-Zahlen 11:45 USA: Pfizer Q3-Zahlen 12:30 USA: Intercontinental Exchange Q3-Zahlen 13:00 USA: Kellogg Q3-Zahlen 13:00 GB: Shire Pharmaceuticals Q3-Zahlen 14:45 USA: Markit PMI Verarbeitendes Gewerbe 10 16 (endgültig) 15:00 USA: ISM Verarbeitendes Gewerbe 10 16 15:00 USA: Bauausgaben 09 16

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE GB: Standard Chartered Q3 Interim Statement USA: United States Steel Q3-Zahlen USA: Electronic Arts Q2-Zahlen USA: Pkw-Absatz 10 16 J: BoJ Zinsentscheid + Statement

HINWEIS A: Feiertag Börse geschlossen

------------------------------------------------------------------------------ MITTWOCH, DEN 2. NOVEMBER 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE 06:45 D: Oerlikon Q3-Zahlen 07:00 D: Braas Monier Building Q3-Zahlen 07:00 D: Norma Q3-Zahlen 07:00 D: Symrise 9Monatszahlen 07:00 CH: Barry Callebaut Jahreszahlen 07:30 D: Lufthansa Q3-Zahlen (endgültig) (Call 10.30 h) 07:30 D: Hugo Boss Q3-Zahlen 07:30 D: Comdirect Q3-Zahlen 08:00 GB: Next Q3 Trading Statement 09:45 I: PMI Verarbeitendes Gewerbe 10 16 09:50 F: PMI Verarbeitendes Gewerbe 10 16 (2.Veröffentlichung) 09:55 D: Arbeitslosenzahlen 10 16 09:55 D: PMI Verarbeitendes Gewerbe 10 16 (2. Veröffentlichung) 10:00 EU: PMI Verarbeitendes Gewerbe 10 16 (2. Veröffentlichung) 10:00 D: VDMA Auftragseingang 09 16 10:00 D: Verband der Chemischen Industrie (VCI) Konjunktur-Pk Q3 16 11:30 D: Anleihe Laufzeit: 10 Jahre Volumen: 3 Mrd EUR 11:45 USA: Delphi Q3-Zahlen 12:00 USA: Time Warner Q3-Zahlen 13:15 USA: ADP-Arbeitsmarktbericht 10 16 15:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche) 19:00 USA: Fed, Zinsentscheid 21:00 NL: Qiagen Q3-Zahlen 21:00 USA: Facebook Q3-Zahlen 21:00 USA: Qualcomm Q4-Zahlen 21:00 USA: 21st Century Fox Q1-Zahlen

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE CHN: Alibaba Q2-Zahlen D: KBA VDA VdIK Kfz-Neuzulassungen 10 16 D: Intershop Q3-Zahlen DK: TDC Q3 Trading Update NL: Wolters Kluwer 9Monats Trading Update DK: A.P. Moller-Maersk Q3-Zahlen E: Gas Natural 9Monatszahlen USA: Fitbit Q3-Zahlen USA: Zynga Q3-Zahlen USA: American International Group Q3-Zahlen

SONSTIGE TERMINE D: Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung legt sein Jahresgutachten vor D: "Zeit"-Konferenz Logistik & Mobilität u.a. mit Alexander Dobrindt (Bundesverkehrsminister), Dr. Eickholt (CEO Division Mobility Siemens), Peter Gerber (Lufthansa Cargo), Rüdiger Grube (Deutsche Bahn), Frankfurt M. 10:00 D: Pk Bitkom und Deutscher Bauernverband zur Digitalisierung in der Landwirtschaft, Berlin 18:30 D: VDA-Veranstaltung "Mobilität von morgen" mit Bosch-Chef Volkmar Denner, Berlin

------------------------------------------------------------------------------ DONNERSTAG, DEN 3. NOVEMBER 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE 02:45 CHN: Caixin PMI Dienste 10 16 06:30 CH: Credit Suisse Q3-Zahlen 07:00 CH: Vaillant 9Monatszahlen 07:00 CH: Swiss Re Q3-Zahlen 07:00 D: Fuchs Petrolub 9Monatszahlen 07:00 D: Vonovia Q3-Zahlen (Call 7.30 h) 07:00 D: Fraport Q3-Zahlen 07:00 D: Klöckner & Co Q3-Zahlen 07:00 F: Societe Generale Q3-Zahlen 07:00 NL: ING Q3-Zahlen 07:15 CH: Swisscom 9Monatszahlen 07:15 F: Air France-KLM Q3-Zahlen 07:30 D: Drägerwerk Q3-Zahlen (endgültig) 07:30 D: Fielmann Q3-Zahlen 07:30 D: adidas Q3-Zahlen (Call 10.00 h) 07:30 D: Rheinmetall 9Monatszahlen 07:30 D: Axel Springer Q3-Zahlen 07:30 GB: Dialog Semiconductor Q3-Zahlen (Call 10.30 h) 08:00 D: Beiersdorf Q3-Zahlen 08:00 D: ProSiebenSat.1 Q3-Zahlen 08:00 CH: Glencore Q3 Production Report 10:00 EU: EZB Wirtschaftsbericht 10:30 GB: PMI Dienste 10 16 11:00 EU: Arbeitslosenzahlen 09 16 13:00 GB: BoE Zinsentscheid 13:30 USA: Produktivität Q3 16 (vorläufig) 13:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) 14:45 USA: Markit PMI Dienste 10 16 (endgültig) 15:00 USA: Auftragseingang Industrie 09 16 18:00 F: L'Oreal Q3 Umsatz 21:00 USA: Starbucks Corporation Q4-Zahlen 21:00 USA: GoPro Q3-Zahlen 21:05 USA: Symantec Corporation Q3-Zahlen

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE A: S&T Q3-Zahlen CH: Transocean Q3-Zahlen D: Hochtief Q3-Zahlen D: KfW Bankengruppe Q3-Zahlen E: Repsol Q3-Zahlen F: AXA Q3 Trading Statement F: Veolia Environnement Q3-Zahlen F: Hermes Q3 Umsatz FIN: Outokumpu Q3-Zahlen GB: Tate & Lyle Halbjahreszahlen USA: Kraft Heinz Q3-Zahlen USA: Activision Blizzard Q3-Zahlen

SONSTIGE TERMINE 08:15 D: 4. Financial Stability Conference "Wie können die Mängel im EU-Finanzsystem behoben werden?" der European School of Management and Technology GmbH, Berlin 09:00 D: BGH verhandelt im Streit um angebliche Vergünstigungen für die Billigfluglinie Ryanair am Flughafen Lübeck 10:00 D: Pressegespräch mit Bosch-Geschäftsführer Stefan Hartung zum Geschäft mit Energie- und Gebäudetechnik, Stuttgart 13:00 D: Wirtschaftstag der Volksbanken Raiffeisenbanken "Deutschland verändert sich - Perspektiven für den Mittelstand" u.a. mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, Siemens CEO Joe Kaeser, Frankfurt 18:00 D: Vortrag ifo-Präsident Clemens Fuest: "Wie viel Ungleichheit verträgt Europa?" Veranstaltung des Wirtschaftsbeirats Bayern, München

HINWEIS J: Feiertag, Börse geschlossen

----------------------------------------------------------------------------- ° Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ.

bwi

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged