Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


WOCHENVORSCHAU: Termine bis 2. September 2016

29.08.2016 | 06:05

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine bis Freitag, den 2. September:

^ ------------------------------------------------------------------------------ MONTAG, DEN 29. AUGUST 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE 09:00 A: BIP Q2 16 (endgültig) 10:00 I: Verbrauchervertrauen 08 16 10:00 I: Geschäftsklima 08 16 11:00 GR: BIP Q2 16 (endgültig) 14:30 USA: Private Einkommen und Ausgaben 07 16

SONSTIGE TERMINE 11:00 D: Jahres Pk der Verbands der deutschen Möbelindustrie, Köln

HINWEIS GB: Feiertag, Börse geschlossen

------------------------------------------------------------------------------ DIENSTAG, DEN 30. AUGUST 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE 01:30 J: Arbeitslosenquote 07 16 01:50 J: Einzelhandelsumsatz 07 16 07:00 CH: Baloise Halbjahreszahlen 07:30 D: VTG Halbjahreszahlen 08:00 D: Außenhandelspreise 07 16 09:00 D: Verbraucherpreise Sachsen 08 16 09:00 CH: Kof Konjunkturbarometer 08 16 09:00 E: Verbraucherpreise 08 16 (vorläufig) 10:00 D: Verbraucherpreise Brandenburg, Hessen und Bayern 08 16 10:00 I: Einzelhandelsumsatz 06 16 10:30 D: Verbraucherpreise Nordrhein-Westfalen 08 16 11:00 EU: Wirtschafts- Industrievertrauen 08 16 11:00 EU: Verbrauchervertrauen 08 16 (endgültig) 11:45 D: Wintershall Pk in Stavanger 14:00 D: Verbraucherpreise 08 16 (vorläufig) 16:00 USA: Verbrauchervertrauen 08 16

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE S: Ericsson Analystentreffen

SONSTIGE TERMINE 09:00 D: Eröffnung des Wirtschaftstages anlässlich der Botschafterkonferenz 2016 durch Außenminister Frank-Walter Steinmeier, Berlin 11:00 D: Halbjahres-Pk Ostdeutscher Sparkassenverband (OSV) mit OSV-Präsident Michael Ermrich und OSV-Verbandsgeschäftsführer Wolfgang Zender, Berlin 16:00 D: Eröffnung des Ostdeutschen Energieforums 2016 (bis 31.08.) Das Forum bündelt länderübergreifend die Energiebranche und den ostdeutschen Mittelstand. Es werden rund 350 Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft erwartet. Veranstalter ist die Interessengemeinschaft der Unternehmerverbände Ostdeutschlands und Berlin, Leipzig PH: Konferenz der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA zur Zukunft der Kernenergie im Asien-Pazifik-Raum (bis 01.09.), Manila

------------------------------------------------------------------------------ MITTWOCH, DEN 31. AUGUST 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE 01:05 GB: GfK-Verbrauchervertrauen 08 16 01:50 J: Industrieproduktion 07 16 07:30 F: Bouygues Q2-Zahlen 08:00 D: Einzelhandelsumsatz 07 16 08:00 D: Großhandelsumsatz Q2 16 08:45 F: Verbraucherpreise 08 16 (vorläufig) 08:45 F: Konsumausgaben 07 16 09:55 D: Arbeitslosenzahlen 08 16 11:00 EU: Arbeitslosenzahlen 07 16 11:00 EU: Verbraucherpreise 08 16 (vorab) 11:00 I: Verbraucherpreise 08 16 (vorläufig) 11:00 D: HSBC Trinkaus & Burkhardt Halbjahreszahlen 11:35 D: Anleihe Laufzeit: 2 Jahre Volumen: 4 Mrd EUR 12:00 P: BIP Q2 16 (endgültig) 14:15 USA: ADP-Beschäftigung 08 16 15:00 B: BIP Q2 16 (endgültig) 15:45 USA: PMI Chicago 08 16 16:00 USA: Schwebende Hausverkäufe 07 16 16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE A: Strabag Halbjahreszahlen D: DIW-Konjunkturbarometer D: Bertelsmann Halbjahreszahlen D: Capital Stage Halbjahreszahlen D: Helaba Halbjahreszahlen D: Hermle Halbjahreszahlen D: Halloren Schokoladenfabrik Halbjahreszahlen NL: Steinhoff International Trading Update USA: Salesforce.com Q2-Zahlen

SONSTIGE TERMINE 08:00 D: Pressefrühstück Frankfurt Main Finance und Auslandsbankenverband zum Thema "Europäisches Wachstum - Herausforderungen in unsicheren Zeiten" mit François Villeroy de Galhau, Gouverneur der Banque de France, Frankfurt 09:00 D: Handelsblatt-Jahrestagung "Banken im Umbruch" (bis 1.9.), Frankfurt 09:00 D: Bitkom und Deloitte Pressegespräch zur Vorstellung der Studie "Consumer Technology 2016", Berlin D: Erster Medientag zur Elektronik-Messe IFA in Berlin 10:00 h Siemens 10:00 h Acer 11:00 h Miele 12:00 h Bosch Hausgeräte 13:00 h Offizielle Eröffnungs-Pressekonferenz 15:00 h Panasonic 09:00 D: Start der Fahrradmesse Eurobike, Friedrichshafen 10:00 D: Pressefrühstück zu "Boomender Immobilienmarkt: Warum in der Hauptstadt bald die Büroflächen knapp werden könnten..." Diskussion mit Experten von Ca Immo, TLG Immobilien, Union Investment

------------------------------------------------------------------------------ DONNERSTAG, DEN 1. SEPTEMBER 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE 03:00 CHN: PMI Verarbeitendes Gewerbe und Service 08 16 03:45 CHN: Caixin PMI Verarbeitendes Gewerbe 08 16 04:00 J: Nikkei PMI Verarbeitendes Gewerbe 08 16 (endgültig) 09:45 I: PMI Verarbeitendes Gewerbe 08 16 09:50 F: PMI Verarbeitendes Gewerbe 08 16 (2. Veröffentlichung) 09:55 D: PMI Verarbeitendes Gewerbe 08 16 (2. Veröffentlichung) 10:00 GR: PMI Verarbeitendes Gewerbe 08 16 10:00 EU: PMI Verarbeitendes Gewerbe 08 16 (2. Veröffentlichung) 10:00 D: VDMA Auftragseingang 07 16 10:30 GB: PMI Verarbeitendes Gewerbe 08 16 14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) 14:30 USA: Produktivität Q2 16 (endgültig) 15:45 USA: Markit PMI Verarbeitendes Gewerbe 08 16 (2. Veröffentlichung) 16:00 USA: ISM-Index Verarbeitendes Gewerbe 08 16 16:00 USA: Bauausgaben 07 16

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: Bremer Landesbank Halbjahreszahlen D: Deutsche Börse Handelsstatistik 08 16 FIN: UPM-Kymmene Capital Markets Day USA: Pkw-Absatz 08 16

SONSTIGE TERMINE 04:00 CHN: Europäische Handelskammer legt Positionspapier zu China vor D: Fortsetzung "Handelsblatt"-Tagung "Banken im Umbruch" u.a. mit Axel Weber (UBS), Wolfgang Kirsch (DZ Bank), Frank Strauß (Postbank), Felix Hufeld (Bafin), Uwe Fröhlich (Bankenverband BVR), Ulrich Schröder (KfW), Frankfurt D: Zweiter Medientag zur Elektronik-Messe IFA, Berlin 08:30 h TomTom 10:00 H Drohnen-Hersteller DJI 10:00 h De'Longhi 11:00 h Samsung 12:00 h Philips 13:00 h AEG Electrolux D: Sondertreffen der Außenminister aus den OSZE-Staaten auf Einladung von Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD), Potsdam

------------------------------------------------------------------------------ FREITAG, DEN 2. SEPTEMBER 2016

TERMINE MIT ZEITANGABE 10:00 I: BIP Q2 16 (2. Veröffentlichung) 11:00 EU: Erzeugerpreise 07 16 14:30 USA: Handelsbilanz 07 16 14:30 USA: Arbeitsmarktbericht 08 16 16:00 USA: Auftragseingang Industrie 07 16 16:00 USA: Auftragseingang langlebige Güter 07 16 (endgültig)

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: VDA VdIK KBA Pkw-Neuzulassungen 08 16 EU: Fitch Ratingergebnis Griechenland, Finnland EU: S&P Ratingergebnis Schweden EU: Moody's Ratingergebnis Portugal, Malta

SONSTIGE TERMINE 09:30 D: Informelles Treffen der EU-Agrarminister auf Einladung der französischen Regierung Agrarminister Stéphane Le Foll will über die Landwirtschaftspolitik nach dem britischen EU-Austritt sprechen D: Beginn Internationale Funkausstellung IFA (bis 7.9.), Berlin CHN: Vor dem G20-Gipfeltreffen im chinesischen Hangzhou (4.-5.9.) u.a. mit US-Präsident Barack Obama, Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem chinesischen Staatschef Xi Jinping Themen: Lage in der Türkei, Brexit, internationaler Terrorismus, Bürgerkrieg Syrien, Konflikt im Südchinesischen Meer, Lage in der Ukraine RU: Russischer Präsident Wladimir Putin nimmt am Eastern Economic Forum in Wladiwostok teil (bis 03.09.) Treffen mit dem japanischen Ministerpräsidenten Shinzo Abe geplant sowie mit der südkoreanischen Präsidentin Park Geun-hye (3.9.) Bei dem Forum im Fernen Osten wirbt Russland um Investitionen aus dem asiatisch-pazifischen Raum

------------------------------------------------------------------------------ ° Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ. bwi

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged