Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
AUDI AG
ISIN: DE0006757008
WKN: 675700
AUDI AG
Volkswagen AG Vz K:  B:  A:  P: 

VW reicht Rückrufpläne für 3,0-Liter-Wagen bei US-Behörde ein

24.10.2016 | 17:15

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Volkswagen <VOW3.ETR> liefert der kalifornischen Umweltbehörde Carb im Abgas-Skandal überarbeitete Rückrufpläne für rund 85 000 Dieselwagen mit 3,0-Liter-Motoren. Die Unterlagen würden fristgemäß vor Ablauf eines Ultimatums an diesem Montag eingereicht werden, sagte ein Sprecher der VW <VOW3.ETR>-Tochter Audi <NSU.ETR>, von der die Motoren stammen. Zum Inhalt der Pläne hätten beiden Parteien zunächst Stillschweigen vereinbart.

Ein Carb-Sprecher sagte ebenfalls, dass man sich wegen des laufenden Verfahrens nicht äußern könne. Der im US-Rechsstreit zuständige Richter Charles Breyer fordert bis zu einer Anhörung am 3. November konkrete Vorschläge, wie die 3,0-Liter-Wagen, die laut US-Behörden mit einer illegalen Software zur Abgaskontrolle unterwegs sind, in einen gesetzeskonformen Zustand gebracht werden können.

Bei rund 480 000 kleineren Dieselwagen mit 2,0-Liter-Motoren hat VW sich mit US-Klägern bereits auf einen Vergleich geeinigt, der den Konzern bis zu 16,5 Milliarden Dollar kosten könnte. Richter Breyer will spätestens am Dienstag bekanntgeben, ob er diesem Kompromiss final zustimmt. Bei den größeren Dieselwagen könnte eine Einigung ebenfalls ins Geld gehen. Sollte es nicht gelingen, die Wagen technisch umzurüsten, drohen teure Rückkäufe. hbr DP she

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

AUDI AG, NSU, GER, 675700, DE0006757008, VOLKSWAGEN VORZÜGE, VOW3, GER, 766403, DE0007664039

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu AUDI AG mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged