Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


TAGESVORSCHAU: Termine am 28. Oktober 2016

27.10.2016 | 17:37

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Freitag, den 28. Oktober:

^ TERMINE MIT ZEITANGABE 06:45 CH: UBS Q3-Zahlen 07:00 B: Anheusr-Busch Inbev Q3-Zahlen 07:00 CH: Geberit 9Monatszahlen 07:00 D: Nemetschek Q3-Zahlen 07:00 F: BNP Paribas Q3-Zahlen 07:30 F: BIP Q3 16 (1. Veröffentlichung) 07:30 D: Linde 9Monatszahlen 07:30 D: Grenke Q3-Zahlen 07:30 D: Gea Group Q3-Zahlen 07:30 DK: Novo Nordisk Q3-Zahlen 07:30 F: Sanofi Q3-Zahlen (Call 14.30 h) 08:00 F: Total Q3-Zahlen 08:00 EU: Acea Absatzzahlen für Fahrzeuge mit alternativem Antrieb Q3 16 08:00 GB: Royal Bank of Scotland Q3-Zahlen 08:00 GB: International Airlines Group (IAG) Q3-Zahlen 08:45 F: Verbraucherpreise 10 16 (vorläufig) 08:45 F: Konsumausgaben 09 16 09:00 CH: KOF-Konjunkturbarometer 10 16 09:00 D: Verbraucherpreise Sachsen 10 16 09:00 A: BIP Q3 16 09:00 E: Verbraucherpreise 10 16 (vorläufig) 09:00 E: BIP Q3 16 (vorläufig) 10:00 D: Verbraucherpreise Bayern, Brandenburg und Hessen 10 16 10:30 D: Verbraucherpreise Nordrhein-Westfalen 10 16 11:00 EU: Verbrauchervertrauen 10 16 (endgültig) 11:00 EU: Wirtschafts- und Industrievertrauen 10 16 13:00 USA: AbbVie Q3-Zahlen 13:00 USA: Exxon Mobil Q3-Zahlen 13:00 USA: Hershey Q3-Zahlen 14:00 D: Deutsche Börse Analystenkonferenz 14:00 D: Verbraucherpreise 10 16 (vorläufig) 14:00 USA: Mastercard Q3-Zahlen 14:30 USA: Chevron Q3-Zahlen 14:30 USA: BIP Q3 16 (vorab) 14:30 USA: Privater Konsum Q3 16 (vorab) 16:00 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 10 16 (endgültig)

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE D: Washtec Q3-Zahlen D: Audi Q3-Zahlen D: Technotrans Q3-Zahlen DK: Danske Bank Q3-Zahlen E: Banco Popular Espanol Q3-Zahlen E: CaixaBank Q3-Zahlen I: Eni Q3-Zahlen

SONSTIGE TERMINE 09:15 EU: Konferenz zur Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) u.a. mit EZB-Direktoriumsmitglied Benoît Coeuré, Ökonomen und Vertretern von Banken 11:00 D: GfK Präsentation der GfK-Umfrage: "Die digitale Versicherung - Welche Rolle spielen Vergleichsportale? 12:00 SK: Rede Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble bei der internationalen Wirtschafts- und Finanzkonferenz "GLOBSEC Tatra Summit"° Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ.

bwi

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged