Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


TAGESVORSCHAU: Termine am 18. August 2016

18.08.2016 | 06:05

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Donnerstag, den 18. August:

^ TERMINE MIT ZEITANGABE 01:50 J: Handelsbilanz 07 16 03:00 KR: Lenovo Group Q1-Zahlen 07:00 CH: Kudelski Halbjahreszahlen 07:15 CH: Nestle Halbjahreszahlen 07:15 CH: Swisscom Halbjahreszahlen 07:30 F: Arbeitslosenquote Q2 16 07:30 D: Zooplus Halbjahreszahlen 07:30 D: Sixt Halbjahreszahlen 07:30 D: Singulus Halbjahreszahlen 08:00 D: Erwerbstätigkeit Q2 16 08:00 GB: Kingfisher Halbjahreszahlen 10:00 EU: EZB Leistungsbilanz 06 16 10:30 GB: Einzelhandelsumsatz 07 16 11:00 EU: Verbraucherpreise 07 16 (2. Schätzung) 13:00 USA: Wal-Mart Q2-Zahlen 13:30 EU: EZB-Sitzungsprotokoll 21.7.16 14:00 PL: Industrieproduktion 07 16 14:00 PL: Einzelhandelsumsatz 07 16 14:30 USA: Philly-Fed-Index 08 16 14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) 16:00 USA: Frühindikator 07 16 22:15 USA: Gap Q2-Zahlen

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE A: Semperit Halbjahreszahlen A: Raiffeisen International Halbjahreszahlen A: Mayr-Melnhof Halbjahreszahlen D: BayernLB Halbjahreszahlen D: LBBW Q2-Zahlen DK: Vestas Q2-Zahlen

SONSTIGE TERMINE D: Spielemesse Gamescom Erster Besuchertag (bis 21.08.), Köln 09:00 D: KfW-Pressegespräch "Digitalisierung im Mittelstand", Frankfurt 10:00 D: Südzucker AG nimmt eine neue Weizenstärkeanlage offiziell in Betrieb, Zeitz 10:00 D: Pk Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) zur künftigen Höhe des Eigenkapitalzinssatzes für Strom- und Gasnetzinvestitionen mit Stefan Kapferer, Vorsitzender der BDEW-Hauptgeschäftsführung, Berlin 10:30 D: Verkehrs-Pk Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) "Verkehrspolitik zwischen Globalisierung und Digitalisierung", Berlin 11:00 D: Pressegespräch Bankenverband: Brexit als Chance für den Finanzplatz Frankfurt (Bundesverband deutscher Banken (BdB) D: EY-Untersuchung wie präzise Unternehmen ihre Umsatz- und Gewinnentwicklung im ersten Halbjahr vorhersagten 19:30 D: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) empfängt den Präsidenten des Europäischen Rates, Donald Tusk, Meseberg°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ. bwi

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged