Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
BMW AG St
ISIN: DE0005190003
WKN: 519000
BMW AG St
General Motors Co. K:  B:  A:  P: 
Daimler AG K:  B:  A:  P: 
AUDI AG K:  B:  A:  P: 
Volkswagen AG Vz K:  B:  A:  P: 

Prüfer: Autos fallen bei Hauptuntersuchung seltener durch

13.09.2016 | 11:04

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der technische Zustand der deutschen Gebrauchtwagen-Flotte hat sich leicht gebessert. Bei den amtlichen Hauptuntersuchungen der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) fielen in der ersten Hälfte dieses Jahres 21,2 Prozent der Autos mit erheblichen Mängeln als verkehrsunsicher durch. Das berichtete die Prüforganisation am Dienstag auf der Zulieferermesse Automechanika in Frankfurt.

Im vergangenen Jahr hatte die Durchfaller-Quote noch 22 Prozent betragen. Die betroffenen Fahrzeuge müssen repariert und erneut den Prüfern vorgeführt werden.

Auf der anderen Seite wiesen jetzt 61,3 Prozent der Wagen keine Mängel auf - nach 60,2 Prozent im Vorjahr. Geringe Beanstandungen gab es bei 17,5 Prozent der Autos (2015: 17,8 Prozent). Grundlage der Statistik sind rund 2,3 Millionen GTÜ-Hauptuntersuchungen in den ersten sechs Monaten dieses Jahres.

Die Fehler häufen sich laut GTÜ mit zunehmendem Alter der Fahrzeuge. Von den ein bis drei Jahre alten Autos erhält demnach nur jedes 25. die Prüfplakette nicht im ersten Anlauf. Bei den über neun Jahre alten Modellen steigt der Anteil der Durchfaller dann auf fast ein Drittel. Im Schnitt sind die 45,1 Millionen in Deutschland zugelassenen Autos 9,2 Jahre alt. Am häufigsten sind Mängel an der Elektrik inklusive der Beleuchtung. ceb DP stb

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

BMW, BMW, GER, 519000, DE0005190003, General Motors, GM, USA, A1C9CM, US37045V1008, DAIMLER AG, DAI, GER, 710000, DE0007100000, AUDI AG, NSU, GER, 675700, DE0006757008, VOLKSWAGEN VORZÜGE, VOW3, GER, 766403, DE0007664039

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu BMW AG St mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged