Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


IRW-News: Westminster Resources Ltd.: Westminster Resources: Schlitzprobenahmen im Lithiumprojekt MER ergeben bis zu 2,62 % Li2O

15.09.2016 | 15:47

IRW-PRESS: Westminster Resources Ltd.: Westminster Resources: Schlitzprobenahmen im Lithiumprojekt MER ergeben bis zu 2,62 % Li2O

Westminster Resources: Schlitzprobenahmen im Lithiumprojekt MER ergeben bis zu 2,62 % Li2O

15. September 2016 - Westminster Resources Ltd. (das Unternehmen) freut sich, zu berichten, dass im Rahmen eines aktuellen Explorationsprogramms im Konzessionsgebiet MER im Pegmatitgürtel Yellowknife hochgradige Lithiummineralisierung entdeckt wurde und mithilfe von Luftaufnahmen insgesamt 15 gangähnliche Zielgebiete abgegrenzt wurden. Während des Arbeitsprogramms wurden Probenahmen von zwei spodumenhaltigen Pegmatitgängen, die 50 Meter voneinander entfernt liegen, entnommen. Der Spodumen wird als grob- bis sehr grobkörnig und grau bis grün beschrieben.

Ingesamt 5 Proben wurden von den 2 spodumenhaltigen Gängen und eine sechste Probe wurde aus einem muskovitreichen Pegmatitgang entnommen. Vier dieser Proben waren Teil einer Schlitzprobe von einem 4,3 Meter mächtigen spodumenhaltigen Pegmatitgang, die u.a. 1,02 %, 2,62 % und 2,09 % Li2O auf jeweils einem Meter ergab. Der gewichtete Durchschnittswert der gesamten Schlitzprobe beläuft sich auf 1,34 % Li2O über 4,3 Meter. Zwei zusätzliche Stichproben von den beiden anderen Gesteinsgängen ergaben 0,03 % Li2O bzw. 1,12 % Li2O; die zweite Probe enthielt Spodumen.

Das Unternehmen beauftragte Aurora Geosciences Ltd. aus Yellowknife (NWT) mit der Durchführung der Explorationsarbeiten und der Untersuchung des Konzessionsgebiets.

Die Stich- und Schlitzproben der lithiumhaltigen Gesteinsgänge wurde bei ALS MINERALS eingereicht, wo sie mittels Vier-Säuren-Aufschluss mit ICP-Abschluss (Lithiumerzanalyse) analysiert wurden.

Das Konzessionsgebiet MER befindet sich im zentralen Bereich des Pegmatitgürtels Yellowknife nördlich von Highway 4, etwa 40 Kilometer nordöstlich von Yellowknife in den kanadischen Nordwest-Territorien (NWT), und grenzt im Südwesten an das von 92 Resources Corp. betriebene Projekt an.

Glen Indra, President von Westminster, sagte hierzu: Wir freuen uns, dass wir mit unseren ersten Untersuchungen vor Ort bestätigen konnten, dass sich die hochgradigen spodumenhaltigen Gesteinsgänge, die so typisch für den Pegmatitgürtel Yellowknife sind, auch in unserem Konzessionsgebiet zu finden sind. Mit Spannung erwarten wir die Ergebnisse der anhaltenden Probenahmen von anderen Gesteinsgängen im Konzessionsgebiet.

Das Unternehmen baut zudem auch weiter das unternehmenseigene Gold-, Silber- und Kupferprojekt Guayacan im mexikanischen Sonora aus, wo ihm vor kurzem die Erweiterung und insbesondere die Abgrenzung vorrangiger Explorationsziele gelang.

_______________________________________ G. Macdonald, P.Geo., Director

Die wissenschaftlichen und technischen Daten in dieser Pressemeldung wurden von Glen Macdonald (P.Geo.), einem qualifizierten Sachverständiger und Director, der in einem Abhängigkeitsverhältnis zum Unternehmen steht, geprüft. In seiner Eigenschaft als qualifizierter Sachverständiger im Sinne der Rechtsvorschrift National Instrument 43-101 Standards of Disclosure for Mineral Projects ist er dafür verantwortlich, dass die in dieser Pressemeldung und auf der Website des Unternehmens enthaltenen geologischen Informationen richtig sind.

Weitere Informationen zu Westminster Resources Ltd. erhalten Sie über Bill Conlin unter der Rufnummer 604-608-0400 bzw. gebührenfrei in Nordamerika 1-877-608-0007.

Suite 701 - 495 Howe Street- Vancouver, BC V6C 2T6- Tel: (604) 608-0400 Fax: (604) 602-9330 Gebührenfrei: (877) 608-0007 Website: http: www.westminsterres.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Diese Pressemeldung könnte zukunftsgerichtete Informationen enthalten, bei denen es sich nicht um historische Fakten handelt. Zukunftsgerichtete Informationen sind Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterworfen, die eine erhebliche Abweichung der eigentlichen Ereignisse, Ergebnisse, Leistungen, Aussichten und Gelegenheiten von den in zukunftsgerichteten Informationen explizit oder implizit zum Ausdruck gebrachten Erwartungen bewirken können. Zu den zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung gehören u.a. - jedoch ohne Einschränkung - die Zielsetzungen, Ziele oder zukünftigen Pläne des Unternehmens. Zu den Faktoren, die eine erhebliche Abweichung der eigentlichen Ergebnisse von solchen zukunftsgerichteten Informationen bewirken können, gehören u.a. - jedoch ohne Einschränkung - diejenigen Risiken, die in den vom Unternehmen auf SEDAR eingereichten öffentlichen Unterlagen aufgeführt sind. Obwohl die Unternehmensführung der Ansicht ist, dass die Annahmen und Faktoren, auf denen die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung beruhen, angemessen sind, darf solchen zukunftsgerichteten Informationen nicht vorbehaltslos vertraut werden, da das Unternehmen nicht gewährleisten kann, dass diese Ereignisse im angegebenenen Zeitrahmen oder überhaupt eintreten werden. Die zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung und das Unternehmen hat, sofern nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert, keine Absicht oder Verpflichtung zur Aktualisierung oder Änderung jeglicher zukunftsgerichteter Informationen, sei es aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder anderer Faktoren.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link: http: www.irw-press.at press_html.aspx?messageID=37717 Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link: http: www.irw-press.at press_html.aspx?messageID=37717&tr=1 <p><b>NEWSLETTER REGISTRIERUNG: < b>< p>

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach: http: www.irw-press.com alert_subscription.php?lang=de&isin=CA9607552051

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

Westminster Resources Ltd., CA9607552051

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged