Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


IRW-News: Versus Systems Inc. : VERSUS SYSTEMS INC. beauftragt HAN CHOLO mit der Gestaltung von Preisen für seine Videospiel-Plattform, auf der Preisverleihungen stattfinden

22.09.2016 | 10:03

IRW-PRESS: Versus Systems Inc. : VERSUS SYSTEMS INC. beauftragt HAN CHOLO mit der Gestaltung von Preisen für seine Videospiel-Plattform, auf der Preisverleihungen stattfinden

VERSUS SYSTEMS INC. beauftragt HAN CHOLO mit der Gestaltung von Preisen für seine Videospiel-Plattform, auf der Preisverleihungen stattfinden

Vancouver, British Columbia - 22. September 2016 - Versus Systems Inc. (das Unternehmen oder Versus) (CSE: VS) (Frankfurt: BMVA) hat den führenden Lifestyle-Markenhersteller Han Cholo beauftragt, Preise für Spieler und Zuseher, die sich an Versus-fähigen Videospielen beteiligen, zu gestalten. Im Zuge dieser Preispartnerschaft soll Entwicklern und Herausgebern von Videospielen die Möglichkeit geboten werden, ihren Spielern bei den Wettbewerben im Rahmen der Spiele einzigartige Preise, Schmuck und diverse Fanartikel zu überreichen.

Han Cholo ist der Entwickler von sogenannten It-Artikeln für Modebegeisterte, Promis und Spieler. Zu seinen Fans zählen unter anderem Kendrick Lamar, Brad Pitt, Miley Cyrus, the Yeah Yeah Yeahs, Snoop Dogg und Daft Punk. Gründer und CEO Brandon Schoolhouse hat solche Fanartikel für Star Wars, Xbox, Metal Gear Solid oder Sonic der irre Igel entworfen und zuletzt einen Voltron-Ring kreiert, der im Film Deadpool zu sehen war.

In Bezug auf die Partnerschaft zwischen Han Cholo und Versus erklärte Brandon Schoolhouse: Ich bin wirklich begeistert, Teil dieses Teams zu sein. Als Spieler weiß ich, dass wir damit nicht nur die Gaming Community verändern werden, sondern auch die Art, Spiele zu spielen - wir holen damit das Beste aus den Leuten heraus. Der Wettbewerb im Spielsektor ist damit um einiges interessanter geworden. DAS SPIEL KANN BEGINNEN!

Versus-CEO Matthew Pierce erklärte: Wir freuen uns riesig, dass Han Cholo die Preise für Versus gestaltet. Brandon und sein Team haben eine der coolsten Lifestyle-Marken geschaffen, die es derzeit am Markt gibt, und wir glauben, dass Versus der perfekte Weg ist, um die Produkte und Fanartikel von Han Cholo allen Spielern zugänglich zu machen. Wir von Versus haben das Ziel, Spiele unterhaltsamer zu gestalten, und aus unserer Sicht gibt es dafür keine bessere Möglichkeit, als den Spielern die Chance zu geben, im Rahmen von Wettbewerben ihre Lieblingsprodukte zu gewinnen.

Über Han Cholo

Han Cholo ist ein Markenhersteller von bedarfsgerechten Lifestyle-Fashion-Produkten und Fanartikeln, zu dessen namhaften Kunden Lucas Arts STAR WARS, Microsoft Xbox, Nintendo Wii, die Oscar Awards, die Grammy Awards, Hasbro, Boost Mobile, die HHGL Awards, Hot Wheels, die MTV Awards, Doritos, MSTRKRFT, Teenage Riot Records, Mad Decent, X Large, Klipsch Speakers, Disneys Tron, Bloc 28, Diamond Supply, Amp Energy Drink, Burton Snowboards, Yo!, MTV Raps, Kat Von D, Puma und viele andere zählen. Im Spielesektor hat Han Cholo zuletzt bedarfsgerechte Fanartikel für Metal Gear entworfen und SEGA als Partner im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums von Sonic der irre Igel unterstützt.

Über Versus

Das Unternehmen entwickelt eine Software-Plattform, die Herausgebern und Entwicklern von Videospielen die Möglichkeit eröffnet, für ihre Spiele auch Wettkämpfe und Turniere mit Preisverleihungen anzubieten. Diese urheberrechtlich geschützte Technologie wird derzeit in ausgewählte Spiele integriert, die Anfang des Jahres 2017 auf den Markt kommen.

Weitere Informationen zu Versus finden sie auf der Webseite www.versussystems.com oder im Video auf Vimeo bzw. YouTube.

Weitere Informationen erhalten Sie über: Versus Systems Inc. Brandon Boddy info@versussystems.com T: 604-787-1432

Hinweis für den Leser

Bei bestimmten Aussagen in dieser Pressemeldung handelt es sich um zukunftsgerichtete Aussagen. Dazu zählen Aussagen zu behördlichen Genehmigungen, Technologieentwicklungen, zum Zeitpunkt der Fertigstellung von Technologien und sonstigen Aspekten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht ausschließlich historischen Charakter haben, und umfassen sämtliche Aussagen zu zukünftigen Ansichten, Plänen, Erwartungen oder Absichten. Solche Informationen sind generell an zukunftsgerichteten Ausdrücken wie können, erwarten, schätzen, rechnen mit, beabsichtigen, glauben und fortsetzen sowie ähnlichen Begriffen bzw. ihren Verneinungen zu erkennen. Die Leser werden davor gewarnt, sich vorbehaltslos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, da nicht gewährleistet werden kann, dass die Pläne, Absichten und Erwartungen, die diesen zugrunde liegen, auch realisiert werden können. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen typischerweise zahlreichen Annahmen, bekannten und unbekannten Risiken sowie Unsicherheiten, sowohl allgemeiner als auch spezifischer Art, die dazu beitragen könnten, dass die Vorhersagen, Schätzungen, Prognosen, Vorausplanungen und sonstigen zukunftsgerichteten Aussagen nicht eintreten werden. Diese vorsorglichen Hinweise gelten ausdrücklich für die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren außerdem auf bestimmten grundlegenden Erwartungen und Annahmen der Unternehmensführung, wie zum Beispiel die Entwicklung und Leistungsfähigkeit der unternehmenseigenen Technologie. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Informationen beruhen, angemessen sind, darf solchen zukunftsgerichteten Informationen nicht vorbehaltslos vertraut werden, da das Unternehmen nicht gewährleisten kann, dass sich diese als richtig erweisen werden. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von solchen Aussagen abweichen. Zu den wichtigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen des Unternehmens abweichen, gehören unter anderem die Stimmung der Verbraucher gegenüber der Technologie des Unternehmens, technische Mängel, Wettbewerb, das Unvermögen von Vertragspartnern, ihren vertraglichen Pflichten nachzukommen und andere Risiken, die regelmäßig in den bei der Wertpapieraufsichtsbehörde eingereichten Unterlagen des Unternehmens aufgeführt werden.

Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung gelten ausschließlich zum Datum dieser Pressemeldung. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu berichtigen, um neuen Informationen, zukünftigen Ereignissen bzw. anderen Faktoren Rechnung zu tragen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Darüber hinaus ist das Unternehmen auch nicht verpflichtet, zu den Erwartungen oder Aussagen von Dritten zu den oben beschriebenen Angelegenheiten Stellung zu beziehen.

Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder geprüft noch genehmigt.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link: http: www.irw-press.at press_html.aspx?messageID=37765 Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link: http: www.irw-press.at press_html.aspx?messageID=37765&tr=1 <p><b>NEWSLETTER REGISTRIERUNG: < b>< p>

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach: http: www.irw-press.com alert_subscription.php?lang=de&isin=CA6834734098

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

Versus Systems Inc., CA6834734098

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged