Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


IRW-News: NatureBank Asset Management Inc.: NatureBank überträgt zweite Aktientranche auf Forest Finance Service GmbH und erwirbt damit Forest Finest Consulting GmbH

06.09.2016 | 10:48

IRW-PRESS: NatureBank Asset Management Inc.: NatureBank überträgt zweite Aktientranche auf Forest Finance Service GmbH und erwirbt damit Forest Finest Consulting GmbH

NatureBank überträgt zweite Aktientranche auf Forest Finance Service GmbH und erwirbt damit Forest Finest Consulting GmbH

2. September 2016, Vancouver, British Columbia: NatureBank Asset Management Inc. (NB oder das Unternehmen) (TSX-V: COO) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen im Zusammenhang mit dem Erwerb sämtlicher Rechte an Forest Finest Consulting GmbH (ForestConsulting) - Einzelheiten dazu sind in der Pressemeldung des Unternehmens vom 23. Juni 2015 nachzulesen - die zweite und letzte Tranche der entsprechenden Stammaktien auf Forest Finance Service GmbH (ForestFinance) in Bonn (Deutschland) übertragen hat.

Die von NB und ForestFinance am 21. Juli 2015 unterzeichnete Aktientauschvereinbarung (SEA) sieht vor, dass das Unternehmen bis zu maximal 16,815 Millionen NatureBank-Stammaktien als Gegenleistung für den Erwerb sämtlicher Vermögenswerte von ForestConsulting (einschließlich der freiwilligen Kohlenstoffmarke CO2OL) und 15 % der Anteile an Forest Finance France SAS (die erworbenen Aktiva) auf ForestFinance überträgt. ForestFinance sollte diese Aktien planmäßig in zwei separaten Tranchen erhalten, abhängig davon, welches Geschäftsergebnis die übernommenen Aktiva in den Geschäftsjahren 2014 und 2015 erzielen.

Nach Abschluss der SEA übertrug NatureBank zunächst 11.633.500 Aktien auf ForestFinance (erste Tranche). Sollten die erworbenen Aktiva im Jahr 2015 einen testierten Cashflow von mindestens 154.173 (219.965 CAD) erzielen, würde ForestFinance bis zu 5.181.500 Stammaktien zusätzlich erhalten. Im Anschluss an die Finanzprüfung 2015 im Hinblick auf die erworbenen Aktiva wurde festgestellt, dass der in der SEA ausgewiesene freie Cashflow erreicht wurde. ForestFinance hat damit Anspruch auf die Auszahlung der gesamten 5.181.500 Stammaktien des Unternehmens im Rahmen der zweiten Tranche, die nun übergeben wurde.

Es freut uns, dass wir im Zusammenhang mit der Übernahme nun die zweite und letzte Teilzahlung an ForestFinance übergeben konnten, meinte Dr. James Tansey, CEO von NatureBank. Die Übernahme des talentierten Teams, das hinter Forest Finest Consulting steht, war ein fixer Bestandteil unserer geplanten Wachstumsstrategie im Hinblick auf die nachhaltige Entwicklung von Agrarrohstoffen. Indem wir die umfassende Erfahrung dieser Experten im Bereich des Kakaoanbaus und der Agrarforstwirtschaft mit unserem CO2-Managementprogramm und unserem forstwirtschaftlichen Know-how verbinden, schaffen wir die Basis für ein starkes Wachstum unseres nachhaltigen Kakaoanbauprogramms und unserer agrarforstwirtschaftlichen Maßnahmen.

James Tansey, Ph.D. President und CEO NatureBank Asset Management Inc.

Über Forest Finest Consulting GmbH Forest Finest Consulting ist eine 100 %-ige Tochtergesellschaft von NatureBank und ein führender Anbieter von Beratungsdienstleistungen für nachhaltige Landnutzungsprojekte. Forest Finest verfügt über ein hoch qualifiziertes Kernteam sowie ein umfassendes Netzwerk an führenden Experten und unterstützt Unternehmen, Investoren, NGOs und öffentliche Organisationen bei der Entwicklung, Umsetzung, Verwaltung und Zertifizierung von Forstwirtschafts-, Agrarforstwirtschafts- und CO2-Forstwirtschaftsprojekten auf internationaler Ebene. Als ursprüngliche Tochtergesellschaft der ForestFinance Group kann Forest Finest Consulting nicht nur in den Bereichen Machbarkeitsstudien und Forschung, sondern auch bei echten Projekten zur Verbesserung der Kompatibilität von wirtschaftlichem Erfolg mit positiven sozialen und ökologischen Auswirkungen eine umfassende Erfahrung vorweisen. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.forestfinestconsulting.com.

Über CO2OL Der Klimaschutz auf Unternehmensebene ist ein Prozess - und CO2OL ist Ihr Partner, der Ihnen die ersten Schritte und eine erfolgreiche Strategie aufzeigt. CO2OL bietet Unternehmen und Einzelpersonen seit 1998 konkrete Lösungen und Produkte für eine effiziente Umsetzung von Klimaschutzstrategien. Gemäß dem CO2OL-Grundsatz bieten wir ein Dienstleistungsportfolio, das von der Ermittlung der CO2-Bilanz über CO2-Reduktions- und -Kompensationsmaßnahmen bis hin zu grüner Kommunikation reicht. All diese Maßnahmen ergänzen einander und werden zu einer ganzheitlichen Klimaschutzstrategie gebündelt. Das ist eine große Herausforderung, aber auch eine großartige Chance für eine erfolgreiche Zukunft Ihres Unternehmens. CO2OL ist eine 100 %-ige Tochtergesellschaft von NatureBank und wird vom ForestFinest-Team in Deutschland betrieben. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.co2ol.de en home .

Über NatureBank Asset Management Inc.

NatureBank ist auf Beratungs-, Technologie- und Projektinvestitionsdienstleistungen für nachhaltige Rohstoffe und ökologische Güter mit Schwerpunkt auf Kakao, Holz und Kohlenstoff spezialisiert. Wir bieten unseren Kunden einen multidisziplinären Ansatz in Bezug auf Investitionen, Risikoverwaltung, die Verbesserung der Kapitalwertentwicklung und die Sicherung kommerzieller Erträge. Durch die Steuerung der durch den Klimawandel hervorgerufenen Risiken verbessern wir die Lebensumstände und die Nachhaltigkeit in den Projektregionen. Gemeinsam mit unserem auf Beratungsleistungen spezialisierten Team und unseren Tochtergesellschaften Offsetters und CO2OL unterstützen wir Unternehmen dabei, diese Risiken besser zu verstehen, zu verringern und ihren Einfluss auf das Klima zu kompensieren. Mit Niederlassungen in Vancouver (British Columbia, Kanada), Portland (Oregon, USA), Zürich (Schweiz) und Bonn (Deutschland) hat unser Team globale Reichweite. Unser Team hat bereits mit mehr als 200 führenden Unternehmen wie z.B. Aimia, Vancity, lululemon athletica, Catalyst Paper, Harbour Air, HSE - Entega und Shell Canada Limited zusammengearbeitet. Nature Bank notiert an der Toronto Venture Exchange (TSX-V: COO) und an der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB: 9EA). Bitte besuchen Sie uns auch im Web unter www.NatureBank.com.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

David Rokoss NatureBank Asset Management Inc. Suite 1000 - 675 West Hastings Street, Vancouver BC, V6B 1M8 Tel: 778-945-0951 E-Mail: david.rokoss@NatureBank.com

VORSORGLICHER HINWEIS ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN UND RISIKEN:

Bestimmte Aussagen und Informationen in dieser Pressemeldung könnten zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze in den kanadischen Provinzen darstellen. Sämtliche Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind als zukunftsgerichtete Aussagen zu betrachten. In dieser Pressemeldung werden mit Begriffen wie erwarten, glauben, schätzen, rechnen mit, beabsichtigen, könnten, vorhersehen, planen, sollten, prognostizieren, Aussichten, Budget, wie erwartet, Zukunft, Potenzial sowie vergleichbaren Begriffen und Ausdrücken zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen gekennzeichnet.

Diese Aussagen in dieser Pressemeldung spiegeln die derzeitige Auffassung des Unternehmens im Hinblick auf zukünftige Ereignisse wider und basieren notwendigerweise auf einer Reihe von Annahmen und Schätzungen, die zwar vom Unternehmen als realistisch eingeschätzt werden, jedoch beträchtlichen Unsicherheiten und Eventualitäten in Bezug auf die Geschäftstätigkeit, die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, den Mitbewerb und die politische und gesellschaftliche Situation unterliegen. Zahlreiche bekannte und unbekannte Faktoren könnten dazu führen, dass die eigentlichen Ergebnisse, Leistungen und Erfolge wesentlich von den vom Management erwarteten Ergebnissen, Leistungen und Erfolgen abweichen. Der Fortbestand des Unternehmens ist von dessen Fähigkeit abhängig, den Betrieb rentabel zu halten und oder die erforderlichen Finanzierungen zur Rückzahlung von Verbindlichkeiten und Verpflichtungen aus der normalen Betriebstätigkeit bzw. zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen im Zusammenhang mit dem Erwerb von Offsetters und CCC, wenn diese fällig sind, zu sichern. Das Unternehmen war in der Vergangenheit profitabel, verzeichnete jedoch bislang keinen nachhaltigen, langfristig wirtschaftlich rentablen Betrieb. Möglicherweise muss sich das Unternehmen durch Aktienemissionen oder Schuldenaufnahmen und oder erhöhte Verkaufserlöse und Cashflows finanzieren lassen, um den Fortbestand zu gewährleisten. Es besteht Ungewissheit darüber, ob das Unternehmen in der Lage sein wird, sich die notwendigen Finanzierungsmittel zu sichern bzw. zusätzliche Verkaufserlöse und Cashflows in Höhe der erforderlichen Beträge zu erzielen. Das Unternehmen könnte durch Risiken und Unsicherheiten nachhaltig beeinträchtigt werden, welche in den aktuell veröffentlichten Dokumenten des Unternehmens (MD&A und Geschäftsbericht) auf www.sedar.com beschrieben sind.

Das Unternehmen hat nicht die Absicht bzw. ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen so anzupassen, dass sie geänderte Annahmen oder Umstände oder auch andere Ereignisse widerspiegeln, die Einfluss auf solche Aussagen oder Informationen haben, es sei denn, dies wird in den einschlägigen Wertpapiergesetzen oder anderen Gesetzen gefordert.

DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link: http: www.irw-press.at press_html.aspx?messageID=37643 Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link: http: www.irw-press.at press_html.aspx?messageID=37643&tr=1 <p><b>NEWSLETTER REGISTRIERUNG: < b>< p>

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach: http: www.irw-press.com alert_subscription.php?lang=de&isin=CA63903K1012

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

NatureBank Asset Management Inc., CA63903K1012

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged