Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


IRW-News: Cypress Development Corp.: Cypress erwirbt zweites Lithiumprojekt unweit der Mine Silver Peak im Clayton Valley (Nevada)

08.09.2016 | 14:18

IRW-PRESS: Cypress Development Corp.: Cypress erwirbt zweites Lithiumprojekt unweit der Mine Silver Peak im Clayton Valley (Nevada)

Cypress erwirbt zweites Lithiumprojekt unweit der Mine Silver Peak im Clayton Valley (Nevada)

8. September 2016, Vancouver, BC - Cypress Development Corp. (TSX-V: CYP) (OTCBB: CYDVF) (Frankfurt: C1Z1) (Cypress oder das Unternehmen) freut sich, bekanntzugeben, dass das Unternehmen eine Optionsvereinbarung über den Erwerb sämtlicher Rechte (100 %) an einem zweiten Lithiumsole- Tonerdeprojekt im Herzen von Clayton Valley im Esmeralda County (Nevada) unterzeichnet hat.

Lageplan mit den Dean-Claims und den Clayton Valley-Claims von Cypress in Nevada: http: www.cypressdevelopmentcorp.com i maps CYP-Dean-Claims-2016.jpg

Das neue 2.700 Acres große Konzessionsgebiet Dean (bestehend aus 35 Seifenerz-Claims) von Cypress grenzt im Westen unmittelbar an die von Albemarle betriebene Lithiummine Silver Peak bzw. im Südwesten an das Projekt von Pure Energy Minerals sowie im Süden an das unternehmenseigene Projekt Clayton Valley an.

Das höchst aussichtsreiche Konzessionsgebiet Dean befindet sich 400 Meter östlich von aktuell und ehemals aktiven Lithiumsolebohrungen, die Teil der von Albemarle betriebenen Mine Silver Peak sind. Das Konzessionsgebiet Dean grenzt überdies auch an das nördliche Ressourcengebiet (Northern Resource Area) von Pure Energy Minerals an (siehe den von Pure Energy veröffentlichten Fachbericht gemäß NI 43-101 vom Juli 2015). Die potenziellen Förderbohrungen von Pure Energy Minerals - SPD 9, CV1 und CV3 - befinden sich lediglich 500 Meter südwestlich der Dean-Claims. Die Claims schließen auch direkt an den nördlichen Teil des unternehmenseigenen Lithiumsole- Tonerdeprojekts Clayton Valley an, wo aktuell ein eingehendes offensives Arbeitsprogramm eingeleitet wird. Cypress meldete vor Kurzem den Abschluss einer Optionsvereinbarung (siehe Pressemeldung vom 24. August 2016 - http: goo.gl iPHXVv) mit Pure Energy Minerals hinsichtlich des Projekts Clayton Valley, welcher zufolge Cypress weiter als Betreiber des Projekts fungiert, bis Pure Energy eine Beteiligung von 51 % erworben hat. Dank der Vereinbarung kann Cypress sein Projekt Clayton Valley in Zusammenarbeit dem Team von Pure Energy und unter Anwendung von dessen geologischen Fachkenntnissen weiterentwickeln.

Lageplan mit Pure Energys Projekt Clayton Valley South und dem Projekt Clayton Valley von Cypress in Nevada: http: www.cypressdevelopmentcorp.com i maps CYP_Clayton_Valley_South_Cypress_Addition.jpg

Die Dean-Claims von Cypress im Clayton Valley befinden sich in einer sehr aktiven Lithiumsoleproduktions- und Lithiumexplorationsregion in Nevada. Infrastruktur (wie beispielsweise Strom, Straßen, Zugang und Explorationsressourcen) steht ohne weiteres zur Verfügung.

Die von Albemarle betriebene Mine Silver Peak ist der einzige aktive Lithiumbergbaubetrieb auf Solebasis in ganz Nordamerika. In der Mine Silver Peak wurde 1967 mit der Lithiumproduktion aus den reichhaltigen lithiumhaltigen soleführenden Aquiferen Main Ash im Clayton Valley begonnen. Albemale hat Hunderte von Bohrungen in den Wüstenboden im Clayton Valley niedergebracht, um das Lithium anhand des kostengünstigen Einsatzes von Verdunstungsbecken für Jahrzehnte zu fördern.

Cypress hat alle verfügbaren geologischen Daten bezüglich der Dean-Claims zusammengetragen und geprüft. Das Datenmaterial weist auf sehr günstige potenzielle Lithiumsoleexplorationsziele im Konzessionsgebiet hin. Das Konzessionsgebiet umfasst mehrere vorrangige Zielgebiete, zu denen weitläufige Ausbisse von alterierten grünen Tonsteinen und die Präsenz von Thermalschloten zählen. Nach Auffassung von Cypress könnten sich auf dem Grundwasserspiegel unterhalb der Tonsteine und möglicherweise ebenfalls entlang von Strukturen, die diese Einheiten durchkreuzen, weitere Lithiumsolen befinden.

Die geologische Formation Esmeralda ist die bekannte Muttergesteinseinheit für Lithiumsolen und für die lithiumhaltigen Verdampfungsgesteine, die derzeit von Cypress im Clayton Valley erkundet werden. Zu den bekannten Strukturen innerhalb der Dean-Claims gehört die dominante Verwerfung Angel Island, eine distriktweite Transversalverschiebung, die sich durch die stark zerklüfteten umgebenden Gesteinseinheiten zieht. Diese Bruchzone steht als eine mögliche Leitung der Solen zur Eindringung in die zugrundeliegenden Ascheschichten sowie als eine höchst poröse Zone, die entlang des Streichens selbst Lithiumsolezonen bergen könnte, im Zentrum der Explorationsaktivitäten. Die Deformation entlang der Verwerfung Angel Island bietet ein kompliziertes, jedoch äußerst aussichtsreiches Ziel für die Existenz struktureller Fallen für Lithiumsolen.

President Don Huston sagte hierzu: Cypress ist seit Ende 2015 engagiert im Clayton Valley tätig und verfolgt hierbei das wesentliche Ziel, ein aussichtsreiches Landpaket mit Lithiumexplorationspotenzial direkt in der Nähe eines aktiven Lithiumsoleproduzenten sowie eines der fortgeschrittensten Explorationsprojekte in diesem Becken, in dem gegenwärtig neue Lithiumsoleressourcen erschlossen werden, zu konsolidieren. Der Erwerb der Dean-Claims ist das jüngste Ergebnis dieser Bemühungen und ist eine Fortführung der Strategie des Unternehmens, im Zentrum von Clayton Valley wichtigen Grundbesitz mit hohem Potenzial für die kurzfristige Lithiumressourcenerschließung zu erwerben.

Die Bedingungen der Optionsvereinbarung für den Erwerb einer hundertprozentigen Beteiligung an den Dean-Claims im Clayton Valley durch Cypress Development sehen folgende Barzahlungen und Aktienausgaben vor:

Jahr 1: 30.000 USD in bar und 250.000 Aktien von Cypress Jahr 2: 30.000 USD in bar und 250.000 Aktien von Cypress Jahr 3: 30.000 USD in bar und 250.000 Aktien von Cypress Jahr 4: 50.000 USD in bar und 300.000 Aktien von Cypress

Der Optionsgeber wird eine Nettoförderbeteiligung (Net Smelter Return; NSR) in Höhe von 3 % einbehalten, wobei Cypress das Recht hat, Zweidrittel (66,6 %) dieser NSR für 1.000.000 $ zu erwerben. Diese Optionsvereinbarung sieht keine Arbeitsverpflichtungen vor.

Cypress hat in den Dean-Claims bereits eingehende ober- und unterirdische Probeentnahmen eingeleitet. Die ersten Lithiumanalyseergebnisse der Proben aus den reichhaltigen grünen, vulkanoklastischen Evaporit-Tonstein-Ausbissen im Konzessionsgebiet werden die Ausrichtung eines erweiterten Arbeitsprogramms des Unternehmens in naher Zukunft unterstützen.

Robert Marvin, P.Geo., Exploration Manager bei Cypress Development Corp. und qualifizierter Sachverständiger gemäß National Instrument 43-101, hat die technischen Daten in dieser Pressemitteilung genehmigt.

Über Cypress Development Corp.:

Cypress Development Corp. ist ein börsennotiertes Explorationsunternehmen, das sich auf Lithium- und Zinkvorkommen spezialisiert hat und laufend Mineralprojekte mit wirtschaftlichem Potenzial im US-Bundesstaat Nevada erwirbt und erschließt.

Cypress ist im Clayton Valley in Nevada sehr aktiv, und sein Team setzt große Bemühungen in die systematische Exploration der Konzessionsgebiete, um einerseits vorhandene Lithiumsoleressourcen zu fördern und andererseits die Exploration auf mögliche Lithiumvorkommen in der jüngst entdeckten Tonsteinformation auszudehnen, aus der vor kurzem Proben mit hochgradiger Lithiummineralisierung gewonnen wurden.

Cypress Development Corp. verfügt über rund 25,6 Millionen ausgegebene und ausstehende Aktien.

Um mehr über Cypress Development Corp. (TSX-V: CYP) zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Website auf www.cypressdevelopmentcorp.com.

CYPRESS DEVELOPMENT CORP.

Don Huston ----- DONALD C. HUSTON President

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an mich bzw. an: Don Myers DirectorCypress Development Corp.Tel: 604-687-3376Tel: 800-567-8181 (gebührenfrei)Fax: 604-687-3119E-Mail: info@cypressdevelopmentcorp.com

Suite 1610 - 777 Dunsmuir Street, Vancouver, BC, Kanada, V7Y 1K4 www.cypressdevelopmentcorp.com E-Mail: info@cypressdevelopmentcorp.com Börsenkürzel TSX-V: CYP

DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DES INHALTS DIESER MELDUNG.

Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen - mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die vom Unternehmen erwarteten Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Obwohl die Firmenführung annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu und die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, im Falle einer Änderung der Prognosen, Schätzungen oder Sichtweisen des Managements bzw. anderweitiger Faktoren eine Berichtigung der zukunftsgerichteten Aussagen durchzuführen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem die Marktpreise, die erfolgreiche Exploration und Erschließung, die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel und die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der öffentlichen Berichterstattung des Unternehmens auf www.sedar.com.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link: http: www.irw-press.at press_html.aspx?messageID=37671 Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link: http: www.irw-press.at press_html.aspx?messageID=37671&tr=1 <p><b>NEWSLETTER REGISTRIERUNG: < b>< p>

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach: http: www.irw-press.com alert_subscription.php?lang=de&isin=CA2327492005

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

Cypress Development Corp., CA2327492005

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged