Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
E.ON SE
ISIN: DE000ENAG999
WKN: ENAG99
E.ON SE

INDEX-MONITOR Dax 30 plus 1: Eons Uniper wird für einen Tag im Leitindex sein

12.09.2016 | 08:48

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Club der 30 größten börsennotierten Unternehmen Deutschlands kriegt am Montag kurzzeitig Zuwachs. Der Leitindex Dax <DAX.ETR> wird für einen Tag 31 Mitglieder zählen, wenn der Düsseldorfer Versorger Eon <EOAN.ETR> seine ungeliebte Kraftwerks- und Energiehandelstochter Uniper an die Börse bringt.

Damit wird der bedeutendste deutsche Aktienindex zum dritten Mal in seiner 28-jährigen Geschichte kurzzeitig anwachsen. 2005 hatte es der Pharma- und Chemiekonzern Bayer <BAYN.ETR> mit der Abspaltung seiner Spezialchemietochter Lanxess <LXS.ETR> vorgemacht, die es später sogar aus eigener Kraft in den Dax schaffte. 2013 folgte die Abspaltung der Lichtsparte von Siemens <SIE.ETR>, womit auch Osram <OSR.ETR> ein Tag im Leitindex gewährt wurde.

Beide Unternehmen - Lanxess und Osram - befinden sich inzwischen im MDax <MDAX.ETR>. Diesem Index der mittelgroßen Unternehmen dürfte nach der nächsten Neuordnung ab Dezember dann wohl auch Uniper angehören. Nötig ist dafür laut Index-Expertin Petra von Kerssenbrock ein am Streubesitz gemessener Börsenwert von 1,3 Milliarden Euro. Das sollte klappen, denn von der Nachrichtenagentur dpa-AFX befragte Analysten sehen den Gesamtwert von Uniper bei rund 3 Milliarden Euro.

Eon gibt zunächst gut 53 Prozent von Uniper und damit die Mehrheit am Unternehmen ab. Aus steuerlichen Gründen will Eon frühstens 2018 weitere Anteile loswerden. ck das stb

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

DAX, GER, DE0008469008, MDAX, GER, DE0008467416, EON AG, EOAN, GER, ENAG99, DE000ENAG999, Uniper, GER, UNSE01, DE000UNSE018

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu E.ON SE mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged