Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
Deutsche Telekom AG
ISIN: DE0005557508
WKN: 555750
Deutsche Telekom AG

IFA Verband: Mediatheken werden vorwiegend vom PC aus genutzt

02.09.2016 | 13:48

BERLIN (dpa-AFX) - Angebote der TV-Sender aus den Mediatheken schauen sich nach Angaben der Deutschen TV-Plattform die Nutzer noch immer überwiegend am PC und nicht am heimischen Fernseher an. Bei Video-on-Demand-Angeboten liege das Smart-TV allerdings vor dem PC, (22 zu 18 Prozent), sagte Verbandsmitglied Jürgen Sewczyk am Freitag auf der IFA in Berlin. Gemessen an der Nutzungshäufigkeit habe das Smart-TV jedoch die Nase vorn.

Smart-TVs, die Inhalte über die Internet-Verbindung bereitstellen, stehen auch auf der IFA in Berlin im Mittelpunkt. Unter den verkauften TV-Geräten hatten sie demnach im ersten Halbjahr einen Marktanteil von 62 Prozent.

Der Standard HbbTV, bei dem TV-Sender zusätzliche Inhalte übers Netz auf dem TV-Gerät bereitstellen, habe sich bislang jedoch nicht wirklich durchgesetzt, sagte Sewczyk. Lediglich 16 Prozent der von der Deutschen TV-Plattform befragten Nutzer kannten den Begriff. Allerdings hätten 35 Prozent angegeben, die "Red Button"-Funktion zu kennen, über die die Inhalte aufgerufen werden. 22 Prozent von ihnen nutzten sie auch. gri DP fbr

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

DEUTSCHE TELEKOM AG, DTE, GER, 555750, DE0005557508, AMAZON COM INC, AMZN, USA, 906866, US0231351067

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu Deutsche Telekom AG mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged