Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
BMW AG St
ISIN: DE0005190003
WKN: 519000
BMW AG St
Daimler AG K:  B:  A:  P: 
AUDI AG K:  B:  A:  P: 
Volkswagen AG Vz K:  B:  A:  P: 

Frühe Ostertage bremsen Autogeschäft

04.04.2016 | 15:32

BERLIN (dpa-AFX) - Das frühe Osterfest hat der deutschen Autoindustrie im März das Geschäft erschwert. Die Zahl der Neuzulassungen stagnierte im Vergleich zum Vorjahresmonat bei rund 323 000 Fahrzeugen, wie der Verband der Automobilindustrie (VDA) am Montag mitteilte. Der Auftragseingang aus dem Inland sackte um elf Prozent ab.

Die Inlandsproduktion und der Export verbuchten ebenfalls deutliche Rückgänge. In den Fabriken wurden im März 516 100 Pkw hergestellt, das ist ein Minus von sieben Prozent. Der Export sank um acht Prozent auf 396 300 Autos.

Der Vergleich der März-Zahlen sei nicht aussagekräftig, weil die Ostertage im Vorjahr im April gelegen hätten, während sie in diesem Jahr auf den März gefallen seien, sagte VDA-Präsident Matthias Wissmann. "Außerdem hatte der Vorjahresmonat einen Arbeitstag mehr." Betrachtet man das erste Vierteljahr, so hat die Zahl der Neuzulassungen um vier Prozent zugelegt, der Export büßte vier Prozent ein und die Produktion verbesserte sich um ein Prozent.

Das Kraftfahrt-Bundesamt wird die offiziellen Zulassungszahlen für März erst am Dienstag veröffentlichen. brd DP jha

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

BMW, BMW, GER, 519000, DE0005190003, DAIMLER AG, DAI, GER, 710000, DE0007100000, AUDI AG, NSU, GER, 675700, DE0006757008, VOLKSWAGEN AG STAMMAKTIEN, VOW, GER, 766400, DE0007664005, VOLKSWAGEN VORZÜGE, VOW3, GER, 766403, DE0007664039

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu BMW AG St mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged