Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
SAP SE
ISIN: DE0007164600
WKN: 716460
SAP SE

DGAP-Stimmrechte: SAP SE (deutsch)

09.06.2015 | 13:38

SAP SE: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

SAP SE

09.06.2015 13:38

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Stimmrechtsmitteilungen nach § 25a Abs. 1 WpHG

Wir haben folgende Mitteilungen nach § 25a Abs. 1 WpHG am 03.06.2015 erhalten:

I.

1. Emittent: SAP SE, Dietmar-Hopp-Allee 16, 69190 Walldorf, Deutschland

2. Mitteilungspflichtiger: Merrill Lynch International, London, Großbritannien

3. Art der Schwellenberührung: Unterschreitung aufgrund Erwerb Veräußerung

4. Betroffene Meldeschwellen: 5%

5. Datum der Schwellenberührung: 26.05.2015

6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 1,50% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten i.H.v. 1.228.504.232

7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG: 1,50% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten)

8. Einzelheiten zu den (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

Kette der kontrollierten Unternehmen: -

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz- sonstigen) Instruments: Nutzungsrecht als Hauptmakler mit Fälligkeit bei Kündigung, kein Verfall; Put-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 09.06.2015, 27.05.2015, 03.06.2015, 29.05.2015, 05.06.2015, 11.06.2015, 19.06.2015, 01.06.2015, 15.06.2015, 23.06.2015, 26.06.2015, 02.07.2015, 06.07.2015, 09.07.2015, 13.07.2015, 18.12.2015, 19.06.2015, 16.12.2016, 18.12.2015, 15.12.2017, 16.12.2016, 18.12.2015, 19.09.2015 und 18.12.2015; Call-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 27.05.2015, 03.06.2015, 11.06.2015, 15.06.2015, 26.06.2015, 01.06.2015, 29.06.2015, 09.06.2015, 06.07.2015, 13.07.2015, 09.07.2015, 16.07.2015, 20.07.2015, 28.07.2015, 24.07.2015, 30.07.2015, 03.08.2015, 14.08.2015, 06.08.2015 und 10.08.2015; Future mit Fälligkeit und Verfall im Juni 2015.

II.

1. Emittent: SAP SE, Dietmar-Hopp-Allee 16, 69190 Walldorf, Deutschland

2. Mitteilungspflichtiger: ML UK Capital Holdings, London, Großbritannien

3. Art der Schwellenberührung: Unterschreitung aufgrund Erwerb Veräußerung

4. Betroffene Meldeschwellen: 5%

5. Datum der Schwellenberührung: 26.05.2015

6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 1,50% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten i.H.v. 1.228.504.232

7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG: 1,50% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 1,50% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten)

8. Einzelheiten zu den (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

Kette der kontrollierten Unternehmen: Merrill Lynch International

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz- sonstigen) Instruments: Nutzungsrecht als Hauptmakler mit Fälligkeit bei Kündigung, kein Verfall; Put-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 09.06.2015, 27.05.2015, 03.06.2015, 29.05.2015, 05.06.2015, 11.06.2015, 19.06.2015, 01.06.2015, 15.06.2015, 23.06.2015, 26.06.2015, 02.07.2015, 06.07.2015, 09.07.2015, 13.07.2015, 18.12.2015, 19.06.2015, 16.12.2016, 18.12.2015, 15.12.2017, 16.12.2016, 18.12.2015, 19.09.2015 und 18.12.2015; Call-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 27.05.2015, 03.06.2015, 11.06.2015, 15.06.2015, 26.06.2015, 01.06.2015, 29.06.2015, 09.06.2015, 06.07.2015, 13.07.2015, 09.07.2015, 16.07.2015, 20.07.2015, 28.07.2015, 24.07.2015, 30.07.2015, 03.08.2015, 14.08.2015, 06.08.2015 und 10.08.2015; Future mit Fälligkeit und Verfall im Juni 2015.

III.

1. Emittent: SAP SE, Dietmar-Hopp-Allee 16, 69190 Walldorf, Deutschland

2. Mitteilungspflichtiger: BofAML Investments, London, Großbritannien

3. Art der Schwellenberührung: Unterschreitung aufgrund Erwerb Veräußerung

4. Betroffene Meldeschwellen: 5%

5. Datum der Schwellenberührung: 26.05.2015

6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 1,50% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten i.H.v. 1.228.504.232

7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG: 1,50% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 1,50% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten)

8. Einzelheiten zu den (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

Kette der kontrollierten Unternehmen: Merrill Lynch International, ML UK Capital Holdings

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz- sonstigen) Instruments: Nutzungsrecht als Hauptmakler mit Fälligkeit bei Kündigung, kein Verfall; Put-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 09.06.2015, 27.05.2015, 03.06.2015, 29.05.2015, 05.06.2015, 11.06.2015, 19.06.2015, 01.06.2015, 15.06.2015, 23.06.2015, 26.06.2015, 02.07.2015, 06.07.2015, 09.07.2015, 13.07.2015, 18.12.2015, 19.06.2015, 16.12.2016, 18.12.2015, 15.12.2017, 16.12.2016, 18.12.2015, 19.09.2015 und 18.12.2015; Call-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 27.05.2015, 03.06.2015, 11.06.2015, 15.06.2015, 26.06.2015, 01.06.2015, 29.06.2015, 09.06.2015, 06.07.2015, 13.07.2015, 09.07.2015, 16.07.2015, 20.07.2015, 28.07.2015, 24.07.2015, 30.07.2015, 03.08.2015, 14.08.2015, 06.08.2015 und 10.08.2015; Future mit Fälligkeit und Verfall im Juni 2015.

IV.

1. Emittent: SAP SE, Dietmar-Hopp-Allee 16, 69190 Walldorf, Deutschland

2. Mitteilungspflichtiger: MLEIH Funding, London, Großbritannien

3. Art der Schwellenberührung: Unterschreitung aufgrund Erwerb Veräußerung

4. Betroffene Meldeschwellen: 5%

5. Datum der Schwellenberührung: 26.05.2015

6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 1,50% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten i.H.v. 1.228.504.232

7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG: 1,50% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 1,50% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten)

8. Einzelheiten zu den (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

Kette der kontrollierten Unternehmen: Merrill Lynch International, ML UK Capital Holdings, BofAML Investments

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz- sonstigen) Instruments: Nutzungsrecht als Hauptmakler mit Fälligkeit bei Kündigung, kein Verfall; Put-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 09.06.2015, 27.05.2015, 03.06.2015, 29.05.2015, 05.06.2015, 11.06.2015, 19.06.2015, 01.06.2015, 15.06.2015, 23.06.2015, 26.06.2015, 02.07.2015, 06.07.2015, 09.07.2015, 13.07.2015, 18.12.2015, 19.06.2015, 16.12.2016, 18.12.2015, 15.12.2017, 16.12.2016, 18.12.2015, 19.09.2015 und 18.12.2015; Call-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 27.05.2015, 03.06.2015, 11.06.2015, 15.06.2015, 26.06.2015, 01.06.2015, 29.06.2015, 09.06.2015, 06.07.2015, 13.07.2015, 09.07.2015, 16.07.2015, 20.07.2015, 28.07.2015, 24.07.2015, 30.07.2015, 03.08.2015, 14.08.2015, 06.08.2015 und 10.08.2015; Future mit Fälligkeit und Verfall im Juni 2015.

V.

1. Emittent: SAP SE, Dietmar-Hopp-Allee 16, 69190 Walldorf, Deutschland

2. Mitteilungspflichtiger: Merrill Lynch UK Holdings Limited, London, Großbritannien

3. Art der Schwellenberührung: Unterschreitung aufgrund Erwerb Veräußerung

4. Betroffene Meldeschwellen: 5%

5. Datum der Schwellenberührung: 26.05.2015

6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 1,50% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten i.H.v. 1.228.504.232

7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG: 1,50% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 1,50% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten)

8. Einzelheiten zu den (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

Kette der kontrollierten Unternehmen: Merrill Lynch International, ML UK Capital Holdings, BofAML Investments, MLEIH Funding

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz- sonstigen) Instruments: Nutzungsrecht als Hauptmakler mit Fälligkeit bei Kündigung, kein Verfall; Put-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 09.06.2015, 27.05.2015, 03.06.2015, 29.05.2015, 05.06.2015, 11.06.2015, 19.06.2015, 01.06.2015, 15.06.2015, 23.06.2015, 26.06.2015, 02.07.2015, 06.07.2015, 09.07.2015, 13.07.2015, 18.12.2015, 19.06.2015, 16.12.2016, 18.12.2015, 15.12.2017, 16.12.2016, 18.12.2015, 19.09.2015 und 18.12.2015; Call-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 27.05.2015, 03.06.2015, 11.06.2015, 15.06.2015, 26.06.2015, 01.06.2015, 29.06.2015, 09.06.2015, 06.07.2015, 13.07.2015, 09.07.2015, 16.07.2015, 20.07.2015, 28.07.2015, 24.07.2015, 30.07.2015, 03.08.2015, 14.08.2015, 06.08.2015 und 10.08.2015; Future mit Fälligkeit und Verfall im Juni 2015.

VI.

1. Emittent: SAP SE, Dietmar-Hopp-Allee 16, 69190 Walldorf, Deutschland

2. Mitteilungspflichtiger: BofAML Jersey Holdings Limited, Jersey, Jersey

3. Art der Schwellenberührung: Unterschreitung aufgrund Erwerb Veräußerung

4. Betroffene Meldeschwellen: 5%

5. Datum der Schwellenberührung: 26.05.2015

6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 1,50% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten i.H.v. 1.228.504.232

7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG: 1,50% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 1,50% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten)

8. Einzelheiten zu den (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

Kette der kontrollierten Unternehmen: Merrill Lynch International, ML UK Capital Holdings, BofAML Investments, MLEIH Funding, Merrill Lynch UK Holdings Limited

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz- sonstigen) Instruments: Nutzungsrecht als Hauptmakler mit Fälligkeit bei Kündigung, kein Verfall; Put-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 09.06.2015, 27.05.2015, 03.06.2015, 29.05.2015, 05.06.2015, 11.06.2015, 19.06.2015, 01.06.2015, 15.06.2015, 23.06.2015, 26.06.2015, 02.07.2015, 06.07.2015, 09.07.2015, 13.07.2015, 18.12.2015, 19.06.2015, 16.12.2016, 18.12.2015, 15.12.2017, 16.12.2016, 18.12.2015, 19.09.2015 und 18.12.2015; Call-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 27.05.2015, 03.06.2015, 11.06.2015, 15.06.2015, 26.06.2015, 01.06.2015, 29.06.2015, 09.06.2015, 06.07.2015, 13.07.2015, 09.07.2015, 16.07.2015, 20.07.2015, 28.07.2015, 24.07.2015, 30.07.2015, 03.08.2015, 14.08.2015, 06.08.2015 und 10.08.2015; Future mit Fälligkeit und Verfall im Juni 2015.

VII.

1. Emittent: SAP SE, Dietmar-Hopp-Allee 16, 69190 Walldorf, Deutschland

2. Mitteilungspflichtiger: Merrill Lynch Group Holdings I, L.L.C., Wilmington, DE, Vereinigte Staaten

3. Art der Schwellenberührung: Unterschreitung aufgrund Erwerb Veräußerung

4. Betroffene Meldeschwellen: 5%

5. Datum der Schwellenberührung: 26.05.2015

6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 1,51% (entspricht: 18.538.573 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten i.H.v. 1.228.504.232

7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG: 1,5% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 1,5% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0% (entspricht: 0 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 0,01% (entspricht: 150.000 Stimmrechten)

8. Einzelheiten zu den (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

Kette der kontrollierten Unternehmen: Merrill Lynch International, ML UK Capital Holdings, BofAML Investments, MLEIH Funding, Merrill Lynch UK Holdings Limited, BofAML Jersey Holdings Limited

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz- sonstigen) Instruments: Nutzungsrecht als Hauptmakler mit Fälligkeit bei Kündigung, kein Verfall; Put-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 09.06.2015, 27.05.2015, 03.06.2015, 29.05.2015, 05.06.2015, 11.06.2015, 19.06.2015, 01.06.2015, 15.06.2015, 23.06.2015, 26.06.2015, 02.07.2015, 06.07.2015, 09.07.2015, 13.07.2015, 18.12.2015, 19.06.2015, 16.12.2016, 18.12.2015, 15.12.2017, 16.12.2016, 18.12.2015, 19.09.2015 und 18.12.2015; Call-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 27.05.2015, 03.06.2015, 11.06.2015, 15.06.2015, 26.06.2015, 01.06.2015, 29.06.2015, 09.06.2015, 06.07.2015, 13.07.2015, 09.07.2015, 16.07.2015, 20.07.2015, 28.07.2015, 24.07.2015, 30.07.2015, 03.08.2015, 14.08.2015, 06.08.2015 und 10.08.2015; Future mit Fälligkeit und Verfall im Juni 2015.

VIII.

1. Emittent: SAP SE, Dietmar-Hopp-Allee 16, 69190 Walldorf, Deutschland

2. Mitteilungspflichtiger: Merrill Lynch International Incorporated, Wilmington, DE, Vereinigte Staaten

3. Art der Schwellenberührung: Unterschreitung aufgrund Erwerb Veräußerung

4. Betroffene Meldeschwellen: 5%

5. Datum der Schwellenberührung: 26.05.2015

6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 1,51% (entspricht: 18.608.373 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten i.H.v. 1.228.504.232

7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG: 1,5% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 1,5% (entspricht: 18.388.573 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0,01% (entspricht: 69.800 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0,01% (entspricht: 69.800 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 0,01% (entspricht: 150.000 Stimmrechten)

8. Einzelheiten zu den (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

Kette der kontrollierten Unternehmen: Merrill Lynch International, ML UK Capital Holdings, BofAML Investments, MLEIH Funding, Merrill Lynch UK Holdings Limited, BofAML Jersey Holdings Limited, Merrill Lynch Group Holdings I, L.L.C.

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz- sonstigen) Instruments: Nutzungsrecht als Hauptmakler mit Fälligkeit bei Kündigung, kein Verfall; Put-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 09.06.2015, 27.05.2015, 03.06.2015, 29.05.2015, 05.06.2015, 11.06.2015, 19.06.2015, 01.06.2015, 15.06.2015, 23.06.2015, 26.06.2015, 02.07.2015, 06.07.2015, 09.07.2015, 13.07.2015, 18.12.2015, 19.06.2015, 16.12.2016, 18.12.2015, 15.12.2017, 16.12.2016, 18.12.2015, 19.09.2015 und 18.12.2015; Call-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 27.05.2015, 03.06.2015, 11.06.2015, 15.06.2015, 26.06.2015, 01.06.2015, 29.06.2015, 09.06.2015, 06.07.2015, 13.07.2015, 09.07.2015, 16.07.2015, 20.07.2015, 28.07.2015, 24.07.2015, 30.07.2015, 03.08.2015, 14.08.2015, 06.08.2015 und 10.08.2015; Future mit Fälligkeit und Verfall im Juni 2015.

IX.

1. Emittent: SAP SE, Dietmar-Hopp-Allee 16, 69190 Walldorf, Deutschland

2. Mitteilungspflichtiger: NB Holdings Corporation, Wilmington, DE, Vereinigte Staaten

3. Art der Schwellenberührung: Unterschreitung aufgrund Erwerb Veräußerung

4. Betroffene Meldeschwellen: 5%

5. Datum der Schwellenberührung: 26.05.2015

6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 2,21% (entspricht: 27.143.131 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten i.H.v. 1.228.504.232

7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG: 1,5% (entspricht: 18.406.073 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 1,5% (entspricht: 18.406.073 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0,65% (entspricht: 7.939.190 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0,65% (entspricht: 7.939.190 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 0,06% (entspricht: 797.868 Stimmrechten)

8. Einzelheiten zu den (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

Kette der kontrollierten Unternehmen: Merrill Lynch International, ML UK Capital Holdings, BofAML Investments, MLEIH Funding, Merrill Lynch UK Holdings Limited, BofAML Jersey Holdings Limited, Merrill Lynch Group Holdings I, L.L.C., Merrill Lynch International Incorporated Merrill Lynch Professional Clearing Corp., Merrill Lynch, Pierce, Fenner & Smith Incorporated, BAC North America Holding Company

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz- sonstigen) Instruments: Nutzungsrecht als Hauptmakler mit Fälligkeit bei Kündigung, kein Verfall; Put-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 09.06.2015, 27.05.2015, 03.06.2015, 29.05.2015, 05.06.2015, 11.06.2015, 19.06.2015, 01.06.2015, 15.06.2015, 23.06.2015, 26.06.2015, 02.07.2015, 06.07.2015, 09.07.2015, 13.07.2015, 18.12.2015, 19.06.2015, 16.12.2016, 18.12.2015, 15.12.2017, 16.12.2016, 18.12.2015, 19.09.2015, 18.12.2015 und 15.01.2016; Call-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 27.05.2015, 03.06.2015, 11.06.2015, 15.06.2015, 26.06.2015, 01.06.2015, 29.06.2015, 09.06.2015, 06.07.2015, 13.07.2015, 09.07.2015, 16.07.2015, 20.07.2015, 28.07.2015, 24.07.2015, 30.07.2015, 03.08.2015, 14.08.2015, 06.08.2015 und 10.08.2015; Future mit Fälligkeit und Verfall im Juni 2015.

X.

1. Emittent: SAP SE, Dietmar-Hopp-Allee 16, 69190 Walldorf, Deutschland

2. Mitteilungspflichtiger: Bank of America Corporation, Wilmington, DE, Vereinigte Staaten

3. Art der Schwellenberührung: Unterschreitung aufgrund Erwerb Veräußerung

4. Betroffene Meldeschwellen: 5%

5. Datum der Schwellenberührung: 26.05.2015

6. Mitteilungspflichtiger Stimmrechtsanteil: 2,21% (entspricht: 27.143.131 Stimmrechten) bezogen auf die Gesamtmenge der Stimmrechte des Emittenten i.H.v. 1.228.504.232

7. Einzelheiten zum Stimmrechtsanteil: Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG: 1,5% (entspricht: 18.406.073 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 1,5% (entspricht: 18.406.073 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteil aufgrund von (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25 WpHG: 0,65% (entspricht: 7.939.190 Stimmrechten) davon mittelbar gehalten: 0,65% (entspricht: 7.939.190 Stimmrechten)

Stimmrechtsanteile nach §§ 21, 22 WpHG: 0,06% (entspricht: 797.868 Stimmrechten)

8. Einzelheiten zu den (Finanz- sonstigen) Instrumenten nach § 25a WpHG:

Kette der kontrollierten Unternehmen: Merrill Lynch International, ML UK Capital Holdings, BofAML Investments, MLEIH Funding, Merrill Lynch UK Holdings Limited, BofAML Jersey Holdings Limited, Merrill Lynch Group Holdings I, L.L.C., Merrill Lynch International Incorporated, NB Holdings Corporation Merrill Lynch Professional Clearing Corp., Merrill Lynch, Pierce, Fenner & Smith Incorporated, BAC North America Holding Company, NB Holdings Corporation

ISIN oder Bezeichnung des (Finanz- sonstigen) Instruments: Nutzungsrecht als Hauptmakler mit Fälligkeit bei Kündigung, kein Verfall; Put-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 09.06.2015, 27.05.2015, 03.06.2015, 29.05.2015, 05.06.2015, 11.06.2015, 19.06.2015, 01.06.2015, 15.06.2015, 23.06.2015, 26.06.2015, 02.07.2015, 06.07.2015, 09.07.2015, 13.07.2015, 18.12.2015, 19.06.2015, 16.12.2016, 18.12.2015, 15.12.2017, 16.12.2016, 18.12.2015, 19.09.2015, 18.12.2015 und 15.01.2016; Call-Optionen mit Fälligkeit und Verfall jeweils am 27.05.2015, 03.06.2015, 11.06.2015, 15.06.2015, 26.06.2015, 01.06.2015, 29.06.2015, 09.06.2015, 06.07.2015, 13.07.2015, 09.07.2015, 16.07.2015, 20.07.2015, 28.07.2015, 24.07.2015, 30.07.2015, 03.08.2015, 14.08.2015, 06.08.2015 und 10.08.2015; Future mit Fälligkeit und Verfall im Juni 2015.

09.06.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: SAP SE Dietmar-Hopp-Allee 16 69190 Walldorf Deutschland Internet: www.sap.com

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

SAP AG, SAP, 716460, DE0007164600

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu SAP SE mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged