Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


DGAP-News: PROJECT auf Platz 1 im Segment »Immobilien Deutschland« (deutsch)

21.03.2016 | 07:29

PROJECT auf Platz 1 im Segment »Immobilien Deutschland«

DGAP-News: PROJECT Investment Gruppe Schlagwort(e): Fonds Immobilien PROJECT auf Platz 1 im Segment »Immobilien Deutschland«

21.03.2016 07:29 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Der Branchenexperte kapital-markt intern hat im Rahmen der Platzierungsstatistik 2015 die aktuellen Kennzahlen des deutschen Sachwertmarktes erhoben. Neben der Top-Platzierung im Segment »Immobilien Deutschland« kann PROJECT bei der Betrachtung des im Gesamtmarkt für Privatanleger platzierten Eigenkapitals zur Spitze der Initiatoren aufschließen und sich einen Platz unter den Top 3 sichern.

Die Anlageklasse Immobilien steht weiter im Fokus von Investoren: Mit einem Platzierungsvolumen von insgesamt 441 Millionen Euro in 2015 machen deutsche Immobilien 33 Prozent des Publikumsgeschäfts aus. Zum Platzierungserfolg des Marktes konnte der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT 92,8 Millionen Euro inklusive Agio beitragen und belegt damit den ersten Rang unter den Initiatoren im Segment »Immobilien Deutschland«. Die Spitzenposition im Publikumsbereich stellt kapital-markt intern insbesondere mit der langjährigen Marktfokussierung und der Treue und Loyalität zum freien Vertrieb heraus. Zu den Platzierungserfolgen bei PROJECT haben auch institutionelle Investments von deutschen Versicherungsgesellschaften, Pensionskassen und Versorgungswerken beigetragen, so dass die Franken im Segment »Gesamtmarkt Privatanleger und institutionelle Anleger« zu den Top 5 in Deutschland gehören.

Angebote für alle Investorengruppen

Beteiligungen im Bereich der Immobilienentwicklung bietet PROJECT für Privatanleger wie auch für institutionelle und semi-professionelle Investoren. Die Investitionen erfolgen in den Metropolregionen Berlin, Hamburg, Frankfurt, Nürnberg, München, Düsseldorf, Köln und Wien. Die Objekte werden vom eigenen exklusiven Asset Manager PROJECT Immobilien akquiriert, geplant, gebaut und vornehmlich an Eigennutzer durch eigene Verkäufer veräußert. In der 21-jährigen Unternehmensgeschichte wurde noch nie eine Immobilienentwicklung negativ abgeschlossen. Der lückenlos positive Track Record wird jährlich durch eine von einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft testierte Leistungsbilanz belegt.

Die Platzierungsstatistik 2015 von kapital-markt intern zum Download:

https: www.project-investment.de media 552164 20160314_kmi_10_16_seite_1f __wer_platzierte_wie_viel_in_2015-_gesamtmarkt_und_immobilien__web.pdf

Druckfreigabe erteilt. 2.073 Zeichen. Belegexemplar erbeten.

Presseanfragen an: PROJECT Investment Gruppe: Christian Blank, Pressesprecher Tel.: 0951.91 790-339, E-Mail: presse@project-investment.de

---------------------------------------------------------------------------

21.03.2016 Veröffentlichung einer Corporate News Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http: www.dgap-medientreff.de und http: www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

445637 21.03.2016

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

PROJECT Investment Gruppe

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged