Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


DGAP-News: OTI Greentech AG reduziert operativen Verlust im 1. Halbjahr 2016 nach vorläufigen Zahlen signifikant (deutsch)

29.08.2016 | 16:54

OTI Greentech AG reduziert operativen Verlust im 1. Halbjahr 2016 nach vorläufigen Zahlen signifikant

OTI Greentech AG Schlagwort(e): Halbjahresergebnis Sonstiges

29.08.2016 16:54

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

OTI Greentech AG reduziert operativen Verlust im 1. Halbjahr 2016 nach vorläufigen Zahlen signifikant

* Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA): Deutliche Verbesserung im 1. Halbjahr 2016 auf - 0,7 Mio. nach EUR -1,3 Mio. im 1. Halbjahr 2015 * 1. Halbjahr 2016: Vorläufiger Umsatz von EUR 5,0 Mio. leicht über Vorjahres-Niveau * Ausblick für 2016 bestätigt: Umsatzverdoppelung gegenüber 2015 auf mindestens EUR 16 Mio. sowie signifikante Verbesserung des operativen Ergebnisses (EBITDA)

Berlin, 29.08.2016 - Die OTI Greentech AG (WKN A0HNE8), eine an der Börse Düsseldorf notierte international tätige Umwelttechnologie- und Engineering-Gruppe, hat das 1. Halbjahr 2016 nach vorläufigen und untestierten Geschäftszahlen mit einer deutlichen Reduzierung des operativen Verlustes (EBITDA) und einem leicht über dem Vorjahr liegenden Umsatz abgeschlossen. Die im Jahr 2015 eingeleiteten Maßnahmen zur Integration der Tochtergesellschaften und Kosteneinsparungen zeigten in den ersten sechs Monaten ihre Wirkung.

Im 1. Halbjahr 2016 konnte das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) signifikant verbessert werden und lag bei EUR - 0,7 Mio. nach EUR -1,3 Mio. (pro forma) ein Jahr zuvor. Dazu hat vor allem die Reduzierung der Kosten beigetragen. Der Umsatz lag mit EUR 5,0 Mio. leicht über dem Niveau des 1. Halbjahres 2015.

In den ersten sechs Monaten 2016 konnten mehrere Kooperationsverträge unterzeichnet werden, die sich im traditionell stärkeren 2. Halbjahr positiv auf die Geschäftsentwicklung auswirken dürften. Mit der Gründung der neuen Tochtergesellschaft, VTT Maritime West Africa Limited, ist OTI gut aufgestellt, um eine große Anzahl der sich bietenden Möglichkeiten in diesem neuen Markt zu nutzen.

Der Ausblick für 2016 wird ausgehend von der Geschäftsentwicklung des 1. Halbjahres sowie der vielversprechenden Auftragslage und Produktpipeline bestätigt: Danach soll sich das operative Ergebnis (EBITDA) signifikant verbessern. Erwartet wird für 2016 weiterhin ein positives EBITDA bei gleichzeitiger Verdoppelung des Umsatzes auf mindestens EUR 16 Mio. gegenüber 2015.

Untestierte Zahlen für das 1. Halbjahr 2016 als Einzelabschluss wird OTI Greentech bis Ende September 2016 veröffentlichen.

Über OTI Greentech AG

OTI Greentech bietet weltweit fortschrittliche Ingenieurdienstleistungen, Projektmanangement und eine breites Produkt- und Technologieangebot für die Maritime-, Infrastruktur-, sowie Öl & Gas-Industrie an. OTI Greentech's patentierte, tensidbasierte Technologie ermöglicht innovative, nachhaltige und kosteneffiziente Lösungen für die verschiedensten Herausforderungen im Bereich Industriereinigung, mit potentiellen Anwendungsmöglichkeiten bei der Altlastensanierung. Durch ihre Tochtergesellschaften VTT Maritime und RADA Engineering & Consulting, verfügt OTI Greentech über 30 Jahre Erfahrung im Bereich Ingenieurdienstleistungen und Projektmanagement für komplexe Maritime Operations und Infrastrukturprojekte in Nord-Europa, sowie im Inspektionsbereich von Tankern weltweit. Über Uniservice Global bietet OTI Greentech der globalen Schifffahrtsindustrie eine vollständige Palette von Technologielösungen und Dienstleistungen in allen wichtigen Häfen weltweit an. Der OTI Greentech Konzern hat aktuell über 120 Mitarbeiter in Europa, den USA und Westafrika. Die Aktien der OTI Greentech AG sind an der Düsseldorfer Börse notiert (WKN A0HNE8). Der Geschäftssitz ist in Berlin, Deutschland. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.oti.ag

Kontakt: edicto GmbH Axel Muehlhaus, Dr. Soenke Knop amuehlhaus@edicto.de Tel. +49 69 905505-52 Eschersheimer Landstr. 42-44 60322 Frankfurt

OTI Greentech AG Johnny Christiansen, CEO info@oti.ag Tel. +49 30 220 136 900 Potsdamer Platz 1, 7.OG. 10785 Berlin

29.08.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

NANOSTRATEGY AG, NSA, DE000A0HNE89

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged