Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


DGAP-News: Kibaran Resources Limited: Metallurgische Ergebnisse der Machbarkeitsstudie (deutsch)

15.06.2015 | 09:30

Kibaran Resources Limited: Metallurgische Ergebnisse der Machbarkeitsstudie

DGAP-News: Kibaran Resources Limited Schlagwort(e): Studie Kibaran Resources Limited: Metallurgische Ergebnisse der Machbarkeitsstudie

15.06.2015 09:30

---------------------------------------------------------------------

Perth, Australien 15. Juni 2015

Metallurgische Ergebnisse der Machbarkeitsstudie

- Testarbeiten für bankfähige Machbarkeitsstudie liefern bedeutende metallurgische Verbesserungen gegenüber den Testergebnissen in der Scoping Studie, durch einfache Flotation

- Sehr hoher Anteil von großem Flockengraphit mit 85,7 % der Flockenverteilung größer als +106 Mikrometer

- Außergewöhnliches endgültiges Kohlenstoffkonzentrat von durchschnittlich 96,3 %

Kibaran Resources Limited (Frankfurt WKN: A1C8BX, ASX: KNL) ("Kibaran" oder "das Unternehmen") gibt die letzten Flotationsergebnisse der Testarbeiten aus der laufenden bankfähigen Machbarkeitsstudie (BFS) bekannt. Die Ergebnisse sind der Höhepunkt der metallurgischen Tests, die als Teil der BFS unternommen wurden, und bilden die Grundlage für die endgültige Prozess- und Anlageplanung und den Flowsheet für das Epanko-Projekt.

Die Resultate der BFS-Tests sind eine bedeutende Verbesserungen gegenüber den Tests der Scoping Studie und bedeuten eine Steigerung des Basket-Preises auf Erlöse von 1.301 US-Dollar (1.711 AUD), auf Basis der Graphit-Marktpreise für jede Flockengröße, die in der Scoping Studie des Unternehmens verwendet wurde.

Es gibt nun signifikante und messbare Unterschiede in der Qualität des Epanko-Graphits im Vergleich mit anderen Graphitprojekten, einschließlich der bestehenden Produktion in China. Das verschafft Epanko einen Wettbewerbsvorteil.

Der berichtete durchschnittliche Gehalt an Kohlenstoffkonzentrat beträgt 96,3 % TGC, dies ist eine deutliche Steigerung gegenüber den zuvor berichteten 93,0 % TGC. Die abschließende Analyse der Flockengrößen des Graphits auf prozentualer Basis ist in Tabelle 1 dargestellt.

Tabelle 1 - Flotationsergebnisse Epanko BFS

^

VERTEILUNG DER FLOCKENGRÖSSE Bezeichnung Mikrometer (µm) Siebweite Erhaltener Anteil (%) Kohlenstoff (%) Jumbo >300 >48 20,0 97,1 Large >180 >80 35,4 96,7 Medium > 106 >150 30,3 96,2 Small > 75 >200 7,4 95,3 Fine < 75 < 200 6,9 92,6 100% 96,3

°

Mikrometer (µm) und Millimeter (mm). 1mm = 1000µm, Kohlenstoffgehalt ermittelt durch Veraschung (Glühverlustmethode LOI)

Die verbesserte Verteilung hin zu den Großflocken und die höheren Kohlenstoffgehalte wurden durch die von IMO Pty Ltd durchgeführten Tests erzielt, einer unabhängigen metallurgischen Beratung, und von GR Engineering sowie von Kibarans deutschem Graphitspezialisten Christoph Frey beaufsichtigt.

Die Testarbeiten beruhen auf einer gemischten Gesteinsprobe aus den sieben HQ3 Diamantbohrlöchern (siehe Meldung vom 30. September 2014), zentral gelegen in den Abschnitten E904301 und N9035298.

Andrew Spinks, Kibarans Managing Director, sagte hierzu: "Die Verbesserung in den metallurgischen Parameter und die erwartete positive Wirkung auf die finanziellen Parameter aus den Tests der BFS sind sehr ermutigend. Das zeigt klar und deutlich die außergewöhnliche Qualität des Epanko-Graphits im Vergleich mit anderen Graphitvorkommen. Das Unternehmen freut sich auf weitere aktuelle Meldungen, da die BFS demnächst zum Abschluss kommen wird."

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Company Secretary

Robert Hodby

Kibaran Resources

P: + 61 8 6380 1003

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

---------------------------------------------------------------------

15.06.2015 Veröffentlichung einer Corporate News Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http: www.dgap-medientreff.de und http: www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

368143 15.06.2015

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

Kibaran Resources Limited, AU000000KNL2

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged