Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


DGAP-News: German Startups Group: Die German Startups Group erwirbt Mehrheitsbeteiligung an der Exozet Berlin GmbH Allgemeine Strategieerweiterung um Mehrheitsbeteiligungen (deutsch)

12.06.2015 | 16:54

German Startups Group: Die German Startups Group erwirbt Mehrheitsbeteiligung an der Exozet Berlin GmbH Allgemeine Strategieerweiterung um Mehrheitsbeteiligungen

DGAP-News: German Startups Group Berlin GmbH & Co. KGaA Schlagwort(e): Beteiligung Unternehmensbeteiligung German Startups Group: Die German Startups Group erwirbt Mehrheitsbeteiligung an der Exozet Berlin GmbH Allgemeine Strategieerweiterung um Mehrheitsbeteiligungen

12.06.2015 16:53

---------------------------------------------------------------------

+++ Pressemitteilung +++ zur sofortigen Veröffentlichung

Die German Startups Group erwirbt Mehrheitsbeteiligung an der Exozet Berlin GmbH Allgemeine Strategieerweiterung um Mehrheitsbeteiligungen

- Strategische Mehrheitsbeteiligung an der Digitalagentur Exozet bietet nach Ansicht der German Startups Group Mehrwert für ihre Portfoliounternehmen

- Investment in den Online-Reiseversicherungsvermittler Covomo

- Anteilsaufstockung bei SoundCloud

Berlin, 12. Juni 2015: Die German Startups Group, Berliner Beteiligungsgesellschaft und laut CB Insights in 2014 zweitaktivster Venture-Capital-Investor im Tech-Segment in Deutschland, hat mit der Digitalagentur Exozet ihre erste Mehrheitsbeteiligung erworben. Mit der zeitnah erwarteten Eintragung der Transaktion in das Handelsregister wird die German Startups Group ihre Beteiligung an Exozet auf nunmehr 50,48% aufstocken.

Exozet steht für "Creative Technologies" und ist in Berlin sowie über Tochterunternehmen in Potsdam und Wien mit insgesamt etwa 120 Mitarbeitern für Kunden wie Audi, die BBC, Red Bull, aber auch Startups wie Wooga, LaterPay oder Magine TV tätig. Der Technologiedienstleister Exozet hat seit 1996 nach Ansicht der German Startups Group seine Expertise bei der Verwertung von neuen Technologien in den Bereichen Web, Mobile, Video, Games und Online Marketing unter Beweis gestellt. Inzwischen bietet Exozet auch Beratung zur digitalen Transformation in den Bereichen Business, Markenstrategie und Technologie an. Damit bietet die German Startups Group ihren Portfoliounternehmen nach eigener Einschätzung einen echten Mehrwert: auf Wunsch können diese spontan, flexibel und direkt, besonders in der frühen Phase der Unternehmensentwicklung, vom umfassenden Leistungsspektrum von Exozet profitieren.

Das Dienstleistungsangebot der Exozet erstreckt sich von der Konzeption, Gestaltung und Programmierung komplexer Web-Anwendungen und iOS- und Android Apps über die Entwicklung und Umsetzung von Online-Marketing-Kampagnen bis hin zur strategischen Beratung beim Markenaufbau, Umbau von Geschäftsmodellen sowie der Technologie-Auswahl. Christoph Gerlinger, CEO und Gründer der German Startups Group, kommentiert: "Mit der Mehrheitsbeteiligung an Exozet bieten wir unseren Portfoliounternehmen zusätzliches Know-how und stärken unsere Positionierung als Anbieter von Smart Money für Startups. Perspektivisch planen wir weitere Mehrheitsbeteiligungen zu erwerben - sei es über den erstmaligen Erwerb von Unternehmensanteilen oder die Aufstockung bestehender Minderheitsbeteiligungen." Exozet und die German Startups Group teilen sich eine Bürofläche am Berliner Flughafen Tempelhof.

Daneben hat die German Startups Group eine Beteiligung an Covomo, einer Vermittlungsplattform für Reiseversicherungen, erworben. Covomo bietet einen Online-Vergleichsrechner rund um das Thema Reiseschutz und deckt eine große Bandbreite an Reisearten ab. Mit seinem Partnermanagement hilft Covomo zusätzlich Vermittlern, ihren Service sowie ihre Prozesse zu verbessern, um weitere Kunden zu gewinnen sowie bestehende Kunden zu halten und gleichzeitig Kosten einzusparen.

Darüber hinaus konnte die German Startups Group ihren Anteil an der Musikplattform SoundCloud erhöhen und ist dabei, dies auch bei Mister Spex zu tun - zwei der ihrer Ansicht nach bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Startups. Dies setzt die German Startups Group durch den Erwerb sogenannter Secondary Shares um, also dem Kauf bereits bestehender Anteile von Altgesellschaftern.

Weitere Informationen zur German Startups Group stehen unter www.german-startups.com zur Verfügung.

Pressematerialien sind unter http: www.german-startups.com index.php presse bereitgestellt.

Pressekontakt German Startups Group Berlin GmbH & Co. KGaA Theo Bonick

Tel +49 174-7984135 Mail presse@german-startups.com Web www.german-startups.com

German Startups Group - Wir lieben Startups!

Die German Startups Group ist eine Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Berlin und mit Fokus auf junge, schnell wachsende Unternehmen, sog. Startups. Sie erwirbt Mehrheits- und Minderheitsbeteiligungen, insb. durch Bereitstellung von Venture Capital. Die Portfoliounternehmen der German Startups Group können zudem unter anderem bei Strategieentwicklung, im Hinblick auf Finanzierungsrunden, Restrukturierungsnotwendigkeiten, M&A-Transaktionen oder dem Unternehmensverkauf einschließlich eines möglichen Börsengangs von der Expertise, der Erfahrung und dem Netzwerk des Teams der German Startups Group profitieren. Nach eigener Einschätzung stellt die German Startups Group den Startups im Rahmen des Anteilserwerbs damit sog. Smart Money zur Verfügung. Ihr Fokus liegt auf Unternehmen, deren Produkte oder Geschäftsmodelle eine disruptive Innovation aufweisen, eine hohe Skalierbarkeit erwarten lassen und bei denen sie Vertrauen in die unternehmerischen Fähigkeiten der Gründer hat, zu denen sie nach eigener Einschätzung aufgrund ihrer engen Beziehungen zu relevanten Akteuren der deutschen Startup-Szene frühen Zugang erhält. Der geografische Fokus liegt auf dem deutschsprachigen Raum.

Seit der Aufnahme der Geschäftstätigkeit im Jahr 2012 hat die German Startups Group ein diversifiziertes Portfolio von Anteilen an jungen Unternehmen aufgebaut und sich zum zweitaktivsten Venture-Capital-Investor im Tech-Segment in Deutschland entwickelt (CB Insights, The 2014 European Tech Report). Zum 31. März 2015 hielt die Gesellschaft Beteiligungen an 40 operativ tätigen Unternehmen (davon zwei ausschließlich als Wandeldarlehen). Nach Ansicht der Gesellschaft spiegelt das Beteiligungsportfolio einen Querschnitt von vielversprechenden deutschen Startups verschiedener Reifegrade ("Seed", "Early" und "Growth Stage" nach Definition der Gesellschaft) wider und enthält manche der erfolgreichsten und bekanntesten deutschen Startups.

Mehr Informationen unter www.german-startups.com

---------------------------------------------------------------------

12.06.2015 Veröffentlichung einer Corporate News Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http: www.dgap-medientreff.de und http: www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

367987 12.06.2015

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

German Startups Group Berlin GmbH & Co. KGaA, noisin145375

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged