Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


DGAP-News: German Startups Group Berlin GmbH & Co. KGaA platziert Barkapitalerhöhung (deutsch)

22.03.2016 | 21:14

German Startups Group Berlin GmbH & Co. KGaA platziert Barkapitalerhöhung

German Startups Group Berlin GmbH & Co. KGaA Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

22.03.2016 21:13

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

+++ Quasi-Ad-hoc-Mitteilung +++

German Startups Group Berlin GmbH & Co. KGaA platziert Barkapitalerhöhung

Berlin, 22. März 2016 - Die German Startups Group Berlin GmbH & Co. KGaA, zweitaktivster Venture-Capital-Investor in Deutschland im Zeitraum seit 2012 (CB Insights, 2015), führt eine Barkapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts durch und gibt 268.000 neue Aktien aus. Die Kapitalerhöhung ist bereits voll privat platziert. Der angestrebte und realisierte Platzierungserlös in Höhe von 750 TEUR soll zur Wahrnehmung von einer sich aktuell bietenden, attraktiven Beteiligungsopportunität verwendet werden.

Aufgrund laufender Sachkapitalerhöhungen der German Startups Group erhöht sich das Grundkapital nach Eintragung aller Maßnahmen in Summe um 869.650 EUR auf 11.984.400 EUR. Als Sacheinlage erwirbt die German Startups Group, wie bereits bekannt gegeben, weitere Anteile an insgesamt vier Portfoliounternehmen und einem Neuzugang, ganz oder teilweise gegen Ausgabe von Aktien zu Ausgabekursen von 3,00 EUR bzw. 3,10 EUR, mithin im Gegenwert von 1.828 TEUR.

Die neuen Aktien aus der Barkapitalerhöhung und der Sachkapitalerhöhung werden nach Eintragung in das Handelsregister in den Handel im Entry Standard einbezogen. Sie sind ab dem 1. Januar 2016 gewinnanteilsberechtigt.

Investor-Relations-Kontakt cometis AG Ulrich Wiehle Mariana Kuhn Tel: +49 611 20585561 Mail: kuhn@cometis.de

Über die German Startups Group Berlin GmbH & Co. KGaA

Die German Startups Group ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Berlin und mit Fokus auf junge, schnell wachsende Unternehmen, sog. Startups. Sie erwirbt Mehrheits- und Minderheitsbeteiligungen, insb. durch Bereitstellung von Venture Capital. Die Portfoliounternehmen der German Startups Group können zudem unter anderem bei Strategieentwicklung, im Hinblick auf Finanzierungsrunden, Restrukturierungsnotwendigkeiten, M&A-Transaktionen oder dem Unternehmensverkauf einschließlich eines möglichen Börsengangs von der Expertise, der Erfahrung und dem Netzwerk des Teams der German Startups Group profitieren. Nach eigener Einschätzung stellt die German Startups Group den Startups im Rahmen des Anteilserwerbs damit sog. "Smart Money" zur Verfügung. Ihr Fokus liegt auf Unternehmen, deren Produkte oder Geschäftsmodelle eine disruptive Innovation aufweisen, eine hohe Skalierbarkeit erwarten lassen und bei denen sie Vertrauen in die unternehmerischen Fähigkeiten der Gründer hat, zu denen sie nach eigener Einschätzung aufgrund ihrer engen Beziehungen zu relevanten Akteuren der Startup-Szene frühen Zugang erhält. Der geografische Fokus liegt auf dem deutschsprachigen Raum. Seit der Aufnahme der Geschäftstätigkeit im Jahr 2012 hat die German Startups Group ein ihrer Ansicht nach diversifiziertes Portfolio von Anteilen an jungen Unternehmen aufgebaut und sich zum zweitaktivsten Venture-Capital-Investor seit 2012 in Deutschland entwickelt (CB Insights, Germany Venture Capital Overview). Von den 43 Minderheitsbeteiligungen an operativ tätigen Unternehmen sind 23 für die Gesellschaft wesentlich und machen zusammen 90% des Werts aller 43 aktiven Minderheitsbeteiligungen aus. Allein die zehn Fokusbeteiligungen verkörpern 63% des Werts aller aktiven Minderheitsbeteiligungen. Nach Ansicht der Gesellschaft spiegelt das Beteiligungsportfolio einen Querschnitt von vielversprechenden deutschen Startups verschiedener Reifegrade ("Seed", "Early" und "Growth Stage" nach Definition der Gesellschaft) wider und enthält manche der erfolgreichsten und bekanntesten deutschen Startups.

Mehr Informationen unter http: www.german-startups.com.

22.03.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

German Startups Group Berlin GmbH & Co. KGaA, DE000A1MMEV4

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged