Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


DGAP-News: Christoph Blacha aus gesundheitlichen Gründen aus Vorstand ausgeschieden (deutsch)

28.10.2016 | 18:00

Christoph Blacha aus gesundheitlichen Gründen aus Vorstand ausgeschieden

DGAP-News: publity AG Schlagwort(e): Personalie Strategische Unternehmensentscheidung Christoph Blacha aus gesundheitlichen Gründen aus Vorstand ausgeschieden

28.10.2016 18:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Leipzig, 28.10.2016 - Die publity AG (Entry Standard, ISIN DE0006972508), ein Investor und Asset Manager im Bereich deutscher Büroimmobilien, gibt bekannt, dass Christoph Blacha sein Amt als Vorstand Legal der Gesellschaft aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt hat. Er steht dem Unternehmen aber auch weiterhin als Berater zur Verfügung. Der Vorstand und der Aufsichtsrat der publity AG danken Christoph Blacha für sein Engagement für die Gesellschaft. Der Vorstand der publity AG wird nunmehr aus zwei Personen bestehen, dem Vorstandsvorsitzenden Thomas Olek und dem Vorstand Finance Frederik Mehlitz.

Finanzpresse und Investor Relations: edicto GmbH Axel Mühlhaus Peggy Kropmanns Telefon: +49 69 905505-52 E-Mail: publity@edicto.de

Über publity Die publity AG ist ein auf Büroimmobilien in Deutschland spezialisierter Asset Manager. Das Unternehmen deckt eine breite Wertschöpfungskette vom Ankauf über die Entwicklung bis zur Veräußerung der Immobilien ab und verfügt über einen Track Record von mehreren Hundert erfolgreichen Transaktionen. publity zeichnet sich dabei durch ein tragfähiges Netzwerk in der Immobilienbranche sowie bei den Work Out Abteilungen von Finanzinstituten aus, verfügt über sehr guten Zugang zu Investitionsmitteln und wickelt Transaktionen mit einem hocheffizienten Prozess mit bewährten Partnern zügig ab. Fallweise beteiligt sich publity als Co-Investor in begrenztem Umfang an Joint Venture Transaktionen. Die Aktien der publity AG (ISIN DE0006972508) werden im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt.

---------------------------------------------------------------------------

28.10.2016 Veröffentlichung einer Corporate News Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http: www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

515701 28.10.2016

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

publity AG, DE0006972508

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged