Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
CTS Eventim AG
ISIN: DE0005470306
WKN: 547030
CTS Eventim AG

DGAP-News: CTS Eventim AG & Co. KGaA: CTS EVENTIM zieht positive Halbjahresbilanz (deutsch)

25.08.2016 | 10:17

CTS Eventim AG & Co. KGaA: CTS EVENTIM zieht positive Halbjahresbilanz

DGAP-News: CTS Eventim AG & Co. KGaA Schlagwort(e): Halbjahresergebnis CTS Eventim AG & Co. KGaA: CTS EVENTIM zieht positive Halbjahresbilanz

25.08.2016 10:17 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Pressemitteilung

6-Monatsbericht 2016 (1.1. bis 30.06.2016)

CTS EVENTIM zieht positive Halbjahresbilanz

Konzernumsatz steigt leicht um 0,5% auf 421,8 Mio. EUR normalisiertes EBITDA legt um 2,8% auf 81,4 Mio. EUR zu Segment Ticketing verbessert Umsatz um 10,9% und normalisiertes EBITDA um 11,0% Internetticketmenge wächst um 21,7% auf 18,1 Mio. Live Entertainment mit nur 5,5% Umsatzrückgang nach Rekordjahr 2015 besser als erwartet.

München, 25. August 2016. Die im MDAX notierte CTS EVENTIM AG & Co. KGaA (ISIN DE0005470306) konnte auch im ersten Halbjahr 2016 ihren Wachstumskurs fortsetzen. Der Umsatz des CTS Konzerns stieg leicht auf 421,8 Mio. EUR, dies entspricht einem Zuwachs von 0,5% (Vorjahr: 419,7 Mio. EUR). Das normalisierte EBITDA erhöhte sich um 2,8% auf 81,4 Mio. EUR (Vorjahr: 79,2 Mio. EUR) und das EBITDA um 2,5% auf 81,0 Mio. EUR (Vorjahr: 79,1 Mio. EUR).

Das Segment Ticketing verbesserte den Umsatz deutlich (vor Konsolidierung zwischen den Segmenten) um 10,9% auf 161,3 Mio. EUR (Vorjahr: 145,4 Mio. EUR) und bleibt damit ein Wachstumsmotor des CTS Konzerns. Das normalisierte EBITDA ist um 11,0% auf 57,6 Mio. EUR gestiegen (Vorjahr: 51,9 Mio. EUR) und das EBITDA wuchs um 10,6% auf 57,2 Mio. EUR (Vorjahr: 51,7 Mio. EUR). Insbesondere die Steigerung der Menge online verkaufter Tickets trug zur Ergebnisverbesserung bei. Das Gesamtvolumen der über das Internet vertriebenen Eintrittskarten wurde um 21,7% auf 18,1 Mio. (Vorjahr: 14,9 Mio.) Tickets erhöht. Bedingt durch die internationale Expansion führten Anlauf- und Strukturierungskosten zu einer temporären Ergebnisbelastung von ca. 2 Mio. EUR.

Im Segment Live-Entertainment konnte das Rekordergebnis des Vorjahres aufgrund fehlender Beiträge von Großtourneen erwartungsgemäß nicht erreicht werden. Der Umsatz verringerte sich in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres um 5,5% auf 261,9 Mio. EUR (Vorjahr: 277,2 Mio. EUR). Das EBITDA sank um 12,8% auf 23,8 Mio. EUR (Vorjahr: 27,3 Mio. EUR). Damit verlief die Entwicklung des Segments Live-Entertainment in den ersten 6 Monaten besser als erwartet.

Der CTS Konzern wird seine internationale Expansionsstrategie weiter vorantreiben. Dabei geht es sowohl um organisches Wachstum über die Entwicklung innovativer Produkte und Dienstleistungen als auch um die Prüfung attraktiver Akquisitionsmöglichkeiten. Darüber hinaus bleibt der Ausbau des Online-Ticketings ein Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit. Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung im Segment Ticketing wird trotz des weiterhin zu erwartenden Rückgangs von Umsatz und Ergebnis im Segment Live-Entertainment gegenüber dem Rekordjahr 2015 insgesamt eine Verbesserung des Konzernergebnisses für das Gesamtjahr 2016 erwartet.

Der 6-Monatsbericht des Geschäftsjahres 2016 steht mit Veröffentlichung dieser Pressemitteilung auf www.eventim.de bereit.

Für weitere Informationen: Marco Haeckermann, Vice President Corporate Development & Strategy, CTS EVENTIM AG & Co. KGaA, + 49 421 3666 270

---------------------------------------------------------------------------

25.08.2016 Veröffentlichung einer Corporate News Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http: www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: CTS Eventim AG & Co. KGaA Rablstr. 26 81669 München Deutschland Telefon: 0421 3666-233 Fax: 0421 3666-290 E-Mail: tatjana.wilhelm@eventim.de Internet: www.eventim.de ISIN: DE0005470306 WKN: 547030 Indizes: MDAX Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

495809 25.08.2016

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

CTS EVENTIM, EVD, 547030, DE0005470306

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu CTS Eventim AG mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged