Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
Westag & Getalit AG
ISIN: DE0007775207
WKN: 777520
Westag & Getalit AG

DGAP-Adhoc: Westag & Getalit AG: Anhaltend positive Umsatzentwicklung und deutliche Ergebnissteigerung innerhalb der ersten neun Monate 2016 (deutsch)

27.10.2016 | 12:48

Westag & Getalit AG: Anhaltend positive Umsatzentwicklung und deutliche Ergebnissteigerung innerhalb der ersten neun Monate 2016

Westag & Getalit AG Schlagwort(e): 9-Monatszahlen

27.10.2016 12:48

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Die Westag & Getalit AG hat ihre Umsatzerlöse in den ersten neun Monaten des Jahres 2016 um 4,8 % auf 179,6 Mio. EUR gesteigert (Vorjahr 171,4 Mio. EUR). Wie bereits zum Halbjahr berichtet, verzeichnete das Unternehmen dabei weiterhin einen überproportionalen Anstieg der Umsatzerlöse im Exportgeschäft. Innerhalb der ersten neun Monate stieg der Exportumsatz um 8,2 % auf 38,3 Mio. EUR gegenüber dem Vorjahreswert von 35,4 Mio. EUR. Die Exportquote erhöhte sich dementsprechend von 20,8 % auf 21,5 %.

Die positive Umsatzentwicklung in Folge der verstärkten Vertriebsaktivitäten sowie die kontinuierliche Anpassung der betrieblichen Kostenstrukturen führten innerhalb des Berichtszeitraums zu einer deutlichen Verbesserung des Unternehmensergebnisses. Das Ergebnis vor Ertragsteuern konnte in den ersten neun Monaten auf 8,6 Mio. EUR gesteigert werden und lag damit um 11,5 % über dem Wert zum 30. September 2015 von 7,7 Mio. EUR. Diese Entwicklung führte auch zu einem höheren Periodenüberschuss, der von 5,4 Mio. EUR auf 6,0 Mio. EUR anstieg. Der Überschuss je Aktie beträgt für die Stammaktien 1,08 EUR (Vorjahr 0,97 EUR) und für die Vorzugsaktien 1,14 EUR (Vorjahr 1,03 EUR).

Ausblick Wie bereits zum Halbjahr berichtet, hat sich das konjunkturelle Marktumfeld auch im dritten Quartal 2016 gut entwickelt. Für den weiteren Verlauf des Jahres lassen die Prognosen ebenfalls ein grundsätzlich positives Marktumfeld für die Gesellschaft erwarten. Die intensiven Vertriebsbemühungen sowie die weiterhin gute Nachfragesituation in den relevanten Exportmärkten der Gesellschaft bilden dabei die Basis für die erfolgreiche Entwicklung der Westag & Getalit AG.

In Anbetracht dieser Rahmenbedingungen geht der Vorstand der Gesellschaft für die verbleibenden Monate des Geschäftsjahres von einer weiterhin positiven Umsatz- und Ertragsentwicklung aus. So erwartet das Management für das Gesamtjahr 2016 eine Umsatzsteigerung auf bisherigem Niveau und eine deutliche Steigerung des Ergebnisses.

Die vorstehende Meldung sowie weitere Informationen über unsere Gesellschaft können über unsere Internetadresse unter www.westag-getalit.de abgerufen werden.

Kontakt: Thomas Sudhoff PR und Finanzkommunikation Tel.: +49 5242 17-5176 E-Mail: ir@westag-getalit.de

27.10.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: Westag & Getalit AG Hellweg 15 33378 Rheda-Wiedenbrück Deutschland Telefon: +49 (0)5242 17 - 0 Fax: +49 (0)5242 17 - 5603 E-Mail: zentral@westag-getalit.de Internet: www.westag-getalit.de ISIN: DE0007775207, DE0007775231 WKN: 777520, 777523 Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

WESTAG & GETALIT AG, WUG, 777520, DE0007775207, Westag & Getalit AG, DE0007775231

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu Westag & Getalit AG mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged