Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


DGAP-Adhoc: Strenesse AG: Ad hoc Mitteilung gemäß Art. 17 MAR (deutsch)

09.09.2016 | 17:37

Strenesse AG: Ad hoc Mitteilung gemäß Art. 17 MAR

Strenesse AG Schlagwort(e): Insolvenz

09.09.2016 17:37

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Ad hoc Mitteilung gemäß Art. 17 MAR

Nördlingen, 9. September 2016

Nachdem der Investor die Kaufpreiszahlung nicht fristgerecht erbracht hat, ist der Insolvenzverwalter über das Vermögen der STRENESSE AG vom Unternehmenskaufvertrag mit der STRENESSE GmbH zurückgetreten und hat die Geschäfte wieder an sich gezogen.

RA Dr. Jörg Nerlich als Insolvenzverwalter der STRENESSE AG i.I.

09.09.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: Strenesse AG Eichendorffplatz 3 86720 Nördlingen Deutschland Telefon: +49 (0)1806 25 52 17 Fax: +49 (0)89 36 84 96 99 E-Mail: service@strenesse.com Internet: www.strenesse.com ISIN: DE000A1TM7E4 WKN: A1TM7E Börsen: Freiverkehr in Berlin; Open Market in Frankfurt

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

Strenesse AG, DE000A1TM7E4

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged