Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
SolarWorld AG
ISIN: DE000A1YCMM2
WKN: A1YCMM
SolarWorld AG

DGAP-Adhoc: SolarWorld AG: Vorläufige Geschäftszahlen zum 3. Quartal 2016 (deutsch)

28.10.2016 | 18:00

SolarWorld AG: Vorläufige Geschäftszahlen zum 3. Quartal 2016

SolarWorld AG Schlagwort(e): 9-Monatszahlen Vorläufiges Ergebnis

28.10.2016 17:59

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

SolarWorld AG: Vorläufige Geschäftszahlen zum 3. Quartal 2016

Die SolarWorld AG steigerte im 3. Quartal 2016 ihre konzernweite Absatzmenge in einem schwierigen Marktumfeld um 5 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal auf 345 (Q3 2015: 328) MW. In den ersten drei Quartalen 2016 erhöhte SolarWorld ihre Absatzmenge um 31 Prozent auf 1.027 (Q1-Q3 2015: 784) MW.

Der Konzernumsatz lag mit 204 Mio. EUR im 3. Quartal 2016 nahezu auf Vorjahresquartalsniveau (Q3 2015: 212 Mio. EUR). Von Januar bis September 2016 steigerte der Konzern seinen Umsatz um 20 Prozent auf 639 (Q1-Q3 2015: 532) Mio. EUR.

Die globale Preiserosion im 3. Quartal 2016, die durch zunehmendes Dumping chinesischer Hersteller ausgelöst wurde, machte eine Abwertung der Vorräte in Höhe von 13 Mio. EUR erforderlich. Aufgrund dieser Abwertung sank das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) im 3. Quartal 2016 auf -12 (Q3 2015: 5) Mio. EUR. In den ersten drei Quartalen 2016 betrug das EBITDA 7 (Q1-Q3 2015: 15) Mio. EUR. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) reduzierte sich im 3. Quartal 2016 analog zum EBITDA auf -25 (Q3 2015: -6) Mio. EUR. In den ersten drei Quartalen 2016 belief sich das EBIT auf -30 (Q1-Q3 2015: -18) Mio. EUR.

Das negative Marktumfeld führte zu einem Lageraufbau, sodass die liquiden Mittel zum Stichtag 30. September 2016 auf 84 (30. Juni 2016: 148) Mio. EUR zurückgingen. Der Konzern hat Maßnahmen ergriffen, seine Produktionsmengen flexibler an die Nachfrage anzupassen, seine Kosten weiter zu senken und somit die Liquidität im 4. Quartal zu verbessern.

Kontakt: SolarWorld AG Investor Relations Tel.-Nr.: 0228 55920-470; Fax-Nr.: 0228 55920-9470, E-Mail: placement@solarworld.com; Internet: www.solarworld.de investor- relations

28.10.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: SolarWorld AG Martin-Luther-King-Straße 24 53175 Bonn Deutschland Telefon: +49 (0)228 - 559 20 470 Fax: +49 (0)228 - 559 20 9470 E-Mail: placement@solarworld.com Internet: www.solarworld.de ISIN: DE000A1YCMM2, DE000A1YDDX6, DE000A1YCN14 WKN: A1YCMM, A1YDDX, A1YCN1 Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

SolarWorld AG, DE000A1YCMM2, SolarWorld AG, DE000A1YDDX6, SolarWorld AG, DE000A1YCN14

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu SolarWorld AG mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged