Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
Schaltbau Holding AG
ISIN: DE0007170300
WKN: 717030
Schaltbau Holding AG

DGAP-Adhoc: Schaltbau-Konzern revidiert Ergebnisziel für 2016 (deutsch)

05.09.2016 | 21:45

Schaltbau-Konzern revidiert Ergebnisziel für 2016

Schaltbau Holding AG Schlagwort(e): Gewinnwarnung

05.09.2016 21:45

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Schaltbau-Konzern revidiert Ergebnisziel für 2016

München, 5 September 2016 - Eine Neuberechnung der Kaufpreisallokation im Zusammenhang mit der Vollkonsolidierung der spanischen Gesellschaft Albatros S.L. und ihrer Tochterunternehmen ergab im Schaltbau-Konzern einen hohen negativen Effekt, der das EBIT mit rund 4 Mio. EUR belasten wird. Wie zuletzt angekündigt stehen dem positive Beiträge bei EBIT und im Konzernjahresüberschuss unterstützt von einem einmaligen Bewertungseffekt im Beteiligungsergebnis entgegen, die sich durch die geplante Einbeziehung der Albatros-Gruppe im zweiten Halbjahr ergeben werden.

Gleichzeitig hat der Vorstand entschieden, das Geschäftsmodell bei Bahnsteigtüren zu ändern und bei zukünftigen Projekten nur noch als reiner Zulieferer von Komponenten und Subsystemen zu agieren. Durch diese Entscheidung gemeinsam mit Vorsorgemaßnahmen für das Projekt in Sao Paulo entsteht voraussichtlich ein Bedarf an Wertberichtigungen in Höhe von rund 9 Mio. EUR.

Der Schaltbau-Konzern erwartet daher für das Geschäftsjahr 2016 insgesamt ein Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit in Höhe von rund 21 Mio. EUR (bisher: 41,5 Mio. EUR), einen Konzernjahresüberschuss von rund 11 Mio. EUR (bisher: 27,3 Mio. EUR) und ein Ergebnis je Aktie von rund 0,80 EUR (bisher: 3,50 EUR). Das Umsatzziel bleibt unverändert bei 530 Mio. EUR.

In diesen Zahlen sind zudem mögliche Ergebnisauswirkungen von Projektverschiebungen, insbesondere in der Stationären Verkehrstechnik, sowie Wertberichtigungen bei Beteiligungsgesellschaften antizipiert.

Kontakt: Wolfdieter Bloch Schaltbau Holding AG Hollerithstraße 5 81829 München Tel. 089 - 93005 209 Fax 089 - 93005 318 bloch@schaltbau.de

05.09.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: Schaltbau Holding AG Hollerithstraße 5 81829 München Deutschland Telefon: 089 - 93005 - 209 Fax: 089 - 93005 - 318 E-Mail: bloch@schaltbau.de Internet: www.schaltbau.de ISIN: DE0007170300 WKN: 717030 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

SCHALTBAU HOLDING, SLT, 717030, DE0007170300

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu Schaltbau Holding AG mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged