Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
ORBIS AG
ISIN: DE0005228779
WKN: 522877
ORBIS AG

DGAP-Adhoc: ORBIS AG: Aussetzung des Aktienrückkaufprogramms (deutsch)

04.04.2016 | 15:36

ORBIS AG: Aussetzung des Aktienrückkaufprogramms

ORBIS AG Schlagwort(e): Aktienrückkauf Aktienrückkauf

04.04.2016 15:36

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Aussetzung des Aktienrückkaufprogramms

Der Vorstand der ORBIS AG hatte auf Basis der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 28.05.2014 am 09.06.2015 beschlossen, bis längstens zum 27.05.2019 bis zu weitere 100.000 Stück eigene Aktien der Gesellschaft über die Börse zu erwerben.

Im Rahmen des Aktienrückkaufprogramms wurden im Zeitraum vom 09.06.2015 bis einschließlich zum 01.04.2016 insgesamt weitere 31.038 Stück Aktien zu einem durchschnittlichen Kaufpreis von EUR 3,414 je Aktie und damit einem Gesamtpreis von EUR 105.963,73 erworben. Dies entspricht einem Anteil am Grundkapital der ORBIS AG von 0,34 %.

Die ORBIS AG hält zum 01.04.2016 insgesamt 662.013 Stück eigene Aktien. Dies entspricht einem Anteil am Grundkapital der ORBIS AG von 7,24 %.

Der Erwerb erfolgte durch die ODDO SEYDLER BANK AG, Frankfurt am Main, ausschließlich über den Xetra-Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse.

Im Hinblick auf die bevorstehende Hauptversammlung der ORBIS AG am 02.06.2016 wird das Aktienrückkaufprogramm mit sofortiger Wirkung ausgesetzt.

Die Information über die Transaktionen gemäß Artikel 4 Abs. 3 und 4 der Verordnung (EG) Nr. 2273 2003 der Kommission vom 22. Dezember 2003 i. V. m. Artikel 20 Abs. 1 der Richtlinie 93 22 EWG des Rates vom 10. Mai 1993 sind im Internet unter www.orbis.de veröffentlicht.

Saarbrücken, 04.04.2016

ORBIS AG

Der Vorstand

04.04.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: ORBIS AG Nell-Breuning-Allee 3-5 66115 Saarbrücken Deutschland Telefon: +49 (0)6819 924-0 Fax: +49 (0)6819 924-111 E-Mail: info@orbis.de Internet: www.orbis.de ISIN: DE0005228779 WKN: 522877 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

ORBIS AG, OBS, 522877, DE0005228779

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu ORBIS AG mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged