Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


L&S Realtime
BID:
ASK:
Zeit:
Klassik Radio AG
ISIN: DE0007857476
WKN: 785747
Klassik Radio AG

DGAP-Adhoc: Klassik Radio AG: erzielt zum 31.12.2015 ein EBITDA von -780 TEUR Ab 2016 jährlich um 700 TEUR geringere Sendernetzkosten Bestand an Werbeaufträgen bereits 26 % über Vorjahreszeitpunkt (deutsch)

05.04.2016 | 10:34

Klassik Radio AG: erzielt zum 31.12.2015 ein EBITDA von -780 TEUR Ab 2016 jährlich um 700 TEUR geringere Sendernetzkosten Bestand an Werbeaufträgen bereits 26 % über Vorjahreszeitpunkt

Klassik Radio AG Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis

05.04.2016 10:34

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Die Klassik Radio AG hat nach den vorläufigen Zahlen (IFRS) im Geschäftsjahr 2015 ein EBITDA von -780 TEUR (GJ 2014 1.029 TEUR) sowie einen Konzernumsatz von 10.251 TEUR (GJ 2014 10.006 TEUR) erzielt.

Wie bereits in der Ad-hoc Meldung vom 30. Oktober 2015 angekündigt, führten die bis zum 3. Quartal 2015 ausgebliebenen Werbeeinnahmen zu einem deutlich reduzierten Deckungsbeitrag. Gleichzeitig sind in dem Ergebnis die erhöhten Kosten der strategischen Neuausrichtung im Vertrieb, die zusätzlichen einmaligen Aufwendungen für den weiteren Ausbau der Digitalisierung, sowie für die UKW Sendernetzoptimierungen in 2015 enthalten.

Die Sendernetzoptimierungen führen ab 2016 zu jährlichen Kosteneinsparungen von 700 TEUR.

Der in 2015 umgesetzte Ausbau des Vertriebes, der bereits zu einem ertragsstarken 4. Quartal 2015 geführt hat, spiegelt sich auch in den ersten Zahlen 2016 wieder.

So ist der Bestand an Werbeaufträgen für das laufende Geschäftsjahr 2016, Ende März 2016 um 26 % höher als zum Vorjahreszeitpunkt.

Der testierte Jahres- und Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2015 wird Ende April 2016 vorliegen.

05.04.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: Klassik Radio AG Imhofstraße 12 86159 Augsburg Deutschland Telefon: +49 (0)821 5070-0 Fax: +49 (0)821 5070-505 E-Mail: ir@klassikradioag.de Internet: www.klassikradioag.de ISIN: DE0007857476 WKN: 785747 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

KLASSIK RADIO AG, KA8, 785747, DE0007857476

Jetzt keine Heibel-Ticker Meinung zu Klassik Radio AG mehr verpassen:
Stephan Heibel
aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged