Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


DGAP-Adhoc: GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG schließt Forward Deal für GEWA-Tower Hotel ab (deutsch)

20.10.2016 | 16:20

GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG schließt Forward Deal für GEWA-Tower Hotel ab

GEWA 5 to 1 GmbH & Co KG Schlagwort(e): Vertrag

20.10.2016 16:20

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG schließt Forward Deal für GEWA-Tower Hotel ab

Esslingen Fellbach, 20.10.2016.

Die GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG hat das Business-Hotel des GEWA-Towers im Rahmen eines Forward Deals am 20. Oktober 2016 erfolgreich an einen privaten Investor aus der Region Stuttgart veräußert. Der Vollzug des Verkaufs erfordert unter anderem die Fertigstellung des Hotels sowie die Abnahme des Hotelprojektes durch den Erwerber. Über den Kaufpreis, der den Erwartungen der Gesellschaft entspricht, wurde Stillschweigen vereinbart.

Kontakt: Instinctif Deutschland GmbH Nikolas Pohl Tel: +49 221 420 75 - 37 E-Mail: nikolas.pohl@instinctif.com

---------------------------------------------------------------------------

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Über die GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG: Die GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG ist eine Projektgesellschaft der GEWA-Gruppe. Die GEWA-Gruppe ist bekannt als Lösungsanbieter für Spezial- und Nischenimmobilien, bei denen es darauf ankommt für komplexe Aufgabenstellungen ein schlüssiges Konzept zu entwickeln und im Zeit- und Kostenplan umzusetzen. Seit 1998 ist die Familie Warbanoff mit der GEWA- Gruppe als Immobilienunternehmer tätig. Neben der Bestandshaltung entwickelt die Gruppe seit 2000 auch neue Immobilien, die unter anderem an die Daimler AG, das Studentenwerk Stuttgart, Plusmärkte, Rewe-Märkte, APCOA und weitere Unternehmen vermietet wurden. Alle bisherigen Projekte wurden unterhalb der Plankosten und im Zeitplan realisiert und sind nachhaltig wirtschaftlich erfolgreich im Betrieb.

20.10.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: GEWA 5 to 1 GmbH & Co KG Siemensstraße 17 73733 Esslingen Deutschland Telefon: 0711 3279790 Fax: 0711 3279792 E-Mail: Internet: www.gewa-tower.de ISIN: DE000A1YC7Y7 WKN: A1YC7Y Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market in Frankfurt (Entry Standard)

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

GEWA 5 to 1 GmbH & Co KG, DE000A1YC7Y7

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged