Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


DGAP-Adhoc: Firstextile AG führt Rückkaufangebot nicht durch (deutsch)

15.06.2015 | 18:55

Firstextile AG führt Rückkaufangebot nicht durch

Firstextile AG Schlagwort(e): Aktienrückkauf

15.06.2015 18:55

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Firstextile AG führt Rückkaufangebot nicht durch

Frankfurt am Main, 15. Juni 2015 - Die Firstextile AG (ISIN DE000A1PG8V8; WKN A1PG8V, Lyoner Straße 14, 60528 Frankfurt am Main), wird das am 6. Februar 2015 veröffentlichte Aktienrückkaufangebot zum Kauf von bis zu 354.000 Firstextile-Stückaktien nicht durchführen. Die chinesische Tochtergesellschaft der Firstextile AG hat bislang noch nicht alle rechtlichen Anforderungen erfüllt, um die Gelder zum Angebotspreis von den Konten der Gesellschaft in China nach Deutschland zu übertragen. Grund sind die örtlichen Beschränkungen für derartige Dividendenzahlungen an ausländische Gesellschaften. Der Vorstand betont, dass der Firstextile-Konzern über eine ausreichende Ausstattung mit finanziellen Mitteln verfügt und dass die Nicht-Durchführung nicht auf finanzielle Gründe zurückzuführen ist.

Gemäß Abschnitt 2.3 der Angebotsunterlage wird das Angebot damit nicht durchgeführt und die entsprechenden Kauf- und Übereignungsverträge nicht wirksam. Dementsprechend werden alle Aktionäre, die ihre Annahmeerklärung eingereicht haben, ihre Aktien weiterhin behalten.

Der Vorstand hält jedoch seine grundsätzliche Absicht, den Aktionären ein Rückkaufangebot zu unterbreiten, aufrecht und setzt alle Bemühungen darauf, die formalen Anforderungen in China für den Transfer entsprechender Gelder schnellstmöglich zu erfüllen.

ISIN: DE000A1PG8V8 WKN: A1PG8V Notiert: Regulierter Markt (Prime Standard) an der Frankfurter Wertpapierbörse Firstextile AG, Lyoner Straße 14, 60528 Frankfurt am Main

15.06.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: Firstextile AG Lyoner Str. 14 60528 Frankfurt am Main Deutschland Telefon: +49 (0) 69 6655 4416 Fax: +49 (0) 69 6655 4418 E-Mail: ir@firstextile.de Internet: www.firstextile.de ISIN: DE000A1PG8V8 WKN: A1PG8V Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

Firstextile AG, DE000A1PG8V8

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged