Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


BVI: Fondsneugeschäft legt trotz Brexit-Votum zu - Aktienfonds aber im Minus

16.08.2016 | 14:09

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die deutsche Fondsbranche hat im Juni dem Brexit-Votum der Briten getrotzt: Per Saldo wurden erneut mehr neue Mittel eingesammelt als im Vormonat. Insgesamt seien netto 9,9 Milliarden Euro neu in Fonds investiert worden, teilte der Branchenverband BVI am Dienstag in Frankfurt mit.

Erneut wurde das Geschäft im Juni dem BVI zufolge durch Zuflüsse in Spezialfonds gestützt, die 9,3 Milliarden Euro einsammelten. Spezialfonds werden für institutionelle Investoren wie Versicherer oder Versorgungswerke aufgelegt. Aus freien Mandaten flossen 0,8 Milliarden Euro zu.

Die von Kleinanlegern und Investment-Profis genutzten Publikumsfonds stoppten derweil ihre dreimonatige Erholung und verzeichneten einen Abfluss von 0,2 Milliarden Euro. Belastet wurde das Neugeschäft durch Abflüsse bei Aktienfonds in Höhe von 0,7 Milliarden Euro. Ende Juni hatte das Votum der Briten für einen Ausstieg aus der Europäischen Union für einen Kurssturz an den Börsen gesorgt.

Zuflüsse erzielten hingegen Rentenfonds (+0,2 Milliarden Euro) und vor allem offene Immobilienfonds (+0,6 Milliarden Euro). Letztere waren im aktuellen Niedrigzinsumfeld derart beliebt geworden, dass sie teilweise keine neuen Gelder mehr annahmen. la gl stb

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged