Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Aktien New York Schluss: Steigender Ölpreis sorgt für Börsen-Rekorde

15.08.2016 | 22:16

NEW YORK (dpa-AFX) - Beflügelt von weiter kräftig steigenden Ölpreisen haben sich die US-Börsen am Montag zu Rekordhöhen aufgeschwungen. Darüber hinaus erwarteten zunehmend mehr Marktteilnehmer, dass die Leitzinsen in den Vereinigten Staaten vorerst nicht weiter angehoben werden, hieß es. Zudem würden Anleger derzeit angesichts der immer noch vorteilhaften Bewertung von Aktien im Vergleich zu festverzinslichen Papieren entsprechend umschichten.

Der Dow Jones Industrial <DJI.DJI>, der im frühen Handel auf 18 668,44 Punkte und damit auf den bisher höchsten Stand seiner Geschichte gesprungen war, beendete den Tag mit plus 0,32 Prozent auf 18 636,05 Punkten.

Der marktbreite S&P-500-Index <INX.SPI> tat es ihm gleich und stieg auf 2193,81 Punkte. Mit einem Aufschlag von 0,28 Prozent bei 2190,15 Punkte verabschiedete er sich schließlich aus dem Tag. Auch die zwei wichtigsten Nasdaq-Indizes, der Nasdaq-Composite-Index <COMPX.NQI> und der Auswahlindex Nasdaq 100 <NDX.X.NQI> stiegen auf Rekordhöhen. Der Composite erreichte einen Höchststand bei 5271,357 Punkten und der Nasdaq 100 bei 4837,671 Punkten. Aus dem Tag ging der Auswahlindex schließlich 0,42 Prozent höher bei 4827,12 Punkten. ck he

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

DOW JONES INDUSTRIAL, USA, US2605661048, NASDAQ 100, USA, US6311011026, S&P 500, USA, US78378X1072

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged