Cartoons auf a|m Cartoons auf a|m

Cartoons auf a|m


Aktien Frankfurt Schluss: Dax schwächelt und sinkt wieder unter 10 000 Punkte

31.03.2016 | 17:51

FRANKFURT (dpa-AFX) - Dem Dax <DAX.ETR> ist nach seiner jüngsten Rally wieder die Kraft ausgegangen. Das Börsenbarometer fiel am Donnerstag um 0,81 Prozent auf 9965,51 Punkte und rutschte damit erneut unter die psychologisch wichtige Marke von 10 000 Punkten. Seit bereits rund zwei Wochen pendelt der Leitindex um diese magische Zahl, ohne dass er sie nachhaltig hinter sich lassen konnte.

Bei einem Punktestand jenseits der 10 000 haben viele Anleger laut dem Analysten Heinz-Gerd Sonnenschein von der Postbank "anscheinend wieder Angst vor der eigenen Courage" bekommen. Nach den deutlichen Verlusten in den ersten beiden Monaten des Jahres erholte sich der Dax im März aber immerhin mit plus 5 Prozent deutlich. Im abgelaufenen Quartal beträgt der Verlust allerdings noch 7,2 Prozent, womit der deutsche Leitindex das schwächste erste Jahresviertel seit sieben Jahren hinter sich gebracht hat.

Der Index der mittelgroßen Werte MDax <MDAX.ETR> fiel am Donnerstag um 0,47 Prozent auf 20 397,68 Punkte. Der Technologiewerte-Index TecDax <TDXP.ETR> zeigte sich mit minus 0,07 Prozent bei 1625,92 Punkten dagegen nur wenig verändert. ck he

Mit dem Heibel-Ticker Börsenbrief halten wir Sie auf dem Laufenden über aktuelle Entwicklungen. Bitte hier kostenfrei und unverbindlich eintragen:
Ihre E-Mail Adresse:



Tags

DAX, GER, DE0008469008, TecDax, TDXP, GER, DE0007203275, MDAX, GER, DE0008467416

aktuelle Börseninfos kostenlos wöchentlich per E-Mail!
verständlich
diversifiziert
international
fundiert
unabhängig
druckfrisch
  • Realtime DAX (©) Indikation
Chart DAX

+++Aktuelle Analysen+++

+++Sentiment Analysen+++

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

DAX Sentiment: Der Kurssturz lässt auch die Stimmung abstürzen

08.02.2016 | 09:36

Die kurzfristige Stimmung ist wieder eingebrochen und sorgt gemeinsam mit dem sehr schwachen animusX®-News-Barometer für positives Überraschungspotential. mehr

Weitere Analysen:
25.01 10:20 DAX Sentiment: Stimmung hellt sich weiter...
19.01 08:19 DAX Sentiment: Nur minimale kurzfristige S...
11.01 09:43 DAX Sentiment: Die kurzfristige Stimmung b...
04.01 17:55 DAX Sentiment: Die mittelfristige Stimmung...
21.12 10:06 DAX Sentiment: Jetzt kippt die mittelfrist...
14.12 10:45 DAX Sentiment: Innerhalb von nur zwei Woch...
07.12 16:36 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie ist v...
02.12 10:55 DAX Sentiment: Kurzfristige Euphorie bei d...
23.11 08:54 DAX Sentiment: Die Zuversicht bleibt hoch
Heibel Unplugged